1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein befreiendes Gefühl

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von taimie, 3. August 2007.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben

    Entschuldigt bitte, das ich Euch damit belästige, aber ich muss es einfach los werden.Einige von Euch kennen meine Geschichte, die das meine Chefin mit meinem Ex Freund zusammen ist, bla bla bla.Näher ins Detail möchte ich gar nicht gehen dies bezüglich.

    Nun, ich habe Anfang des Jahres in der Firma um Versetzung gebeten, da ich eigentlich null Bock hatte, die Gesichter meiner Chefin und meines Ex Freundes zu sehen, das war aus diversen Gründen nicht möglich.Da mir aber die Firma sehr wichtig ist, habe ich Gute Mine zum Bösen Spiel gemacht.Und bin weiter auf Meetings etc gegangen.

    Da Sie gesehen hat, das Sie mit mir nicht mehr so kann wie Sie möchte, hat Sie endlich meinen Wunsch nach gegeben, endlich in eine andere Gruppe zu wechseln.

    Wisst Ihr eigentlich was das für ein geiles Gefühl ist?Endlich die Person nicht mehr sehen zu müssen, die mich belogen, betrogen und beschissen hat?

    Ich kann es gar nicht in Worte fassen, so gut fühle ich mich.Endlich kann ich zeigen was ich wirklich kann!!!!

    Sorry, für manche mag das Lapidar klingen, aber für mich bedeutet das endlich einen konsequenten Schluss Strich zu ziehen unter meine Vergangenheit!!!

    So, ich Danke Euch für die Zeit die Ihr Euch beim lesen genommen habt

    Lg
    taimie
     
  2. Daphne

    Daphne Guest

    Finde ich wirklich sehr gut taimilein!
    Ein Neuanfang für dich! :kiss4:
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Danke Daphne, vielen Dank!!:liebe1:

    Ich kann es noch immer nicht beschreiben, was gerade in mir vor geht!Es fühlt sich jedenfalls erstaunlicherweise wirklich super an!!

    Und wir beide sprechen uns noch ;) :liebe1:
     
  4. Alaskaboy

    Alaskaboy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo und guten morgen.
    Hab mir erst vorhin bei euch registriert und dies ist der erste Beitrag den ich gelesen habe.
    Bumm, das klingt ja ziemlich heftig. Tut mir leid dass du so eine Erfahrung hast machen müssen. Aber vielleicht stellt sich diese für die Zukunft auch als hilfreicher Lernprozess heraus.
    Vielleicht kannst du mit den Erlebnissen aus dieser Sache mal einen großen Nutzen für dich rausholen.
    Ich weiß schon dass dir dies jetzt nix (für deine Seele) bringen wird, aber ich vertrete die Meinung (hab da mal ein sehr, sehr gutes Seminar besucht das mich geprägt hat) dass nichts im Leben umsonst passiert.
    Ich hatte (ich will jetzt aber nicht allzuweit abschweifen) vor einigen Jahren eine ca. 4,5 Jahre andauernde Beziehung wo es mir absolut mies ging. War nicht fein.
    Aber mit den Erlebnissen konnte ich für mich rausfinden was mir wichtig ist und dann mit all diesen verarbeiteten Tiefschlägen in eine neue Beziehung gehen (da waren allerdings 1,5 Jahre dazwischen). Wir sind heute verheiratet und haben einen gesunden Sohn.
    Für mich (aus heutiger Sicht) hat sich sowohl die miese Beziehung ausgezahlt wie auch die Erlebnisse die mir (wieder aus heutiger Sicht) geholfen haben draufzukommen das einem nicht alles zufliegt, man aber viel glücklicher lebt wenn man auch Kleinigkeiten zu schätzen lernt. Denn Kleinigkeiten können großes bewirken.

    Falls ich (in deinen Augen) eine Themenverfehlung zu deinem Eingangspost begangen habe, dann bitte ich um Entschuldigung. War, wie gesagt, mein erstes Posting in diesem Forum und ich muß mich wohl erst orientieren hier.

    Wünsche dir auf jeden Fall dass du eines Tages die Erfahrungen aus dieser Situation für dich nutzen kannst.

    Lg
    Ab
     
  5. Aworobyw

    Aworobyw Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    69
    Servus taimie,

    leider kenne ich deine Geschichte nicht - jedoch sie klingt (für einen Außenstehenden) ziemlich abgedreht und keinesfalls altäglich.

    Ich kann gut nachempfinden, was in dir vorgeht. Wenn eine Beziehung zu Ende ist, braucht man einfach Abstand, unbedingt! Und diesen scheinst du dir nun "endlich" verdient zu haben! :banane:

    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und ..."zeige ihnen was du kannst" :)

    Machs fein
    Servus
     
  6. suzyq

    suzyq Guest

    Werbung:
    Taimie das klingt super...

    Wie stark hast Du Dir die Versetzung gewünscht/vorgestellt/ausgemalt etc.? Das klingt für mich, wie wenn Du "The Secret" gelesen hast und nun den ersten Erfolg verbuchst?!?
     
  7. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Taimie
    .... ich freu mich für dich und wünsch dir noch ganz viele Erfolge...

    lg mummin:flower2:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen