1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein auge in der hand innenfläche

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Venus083, 21. April 2005.

  1. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Werbung:
    HI leute

    Ich hab jetzt auch schon ins meditations forum geschrieben, weil ich nicht genau weiß wo ich jetzt rein schreiben soll.

    Ein kumpel von mir hat wie ein auge auf seiner hand innenfläche. Ich weiß das er hellsichtig ist. Aber denke mal jetzt nicht das dieses auge für die hellsichtigkeit steht. Könnte es denn nicht eine noch grössere kraft sein?

    Vielleicht kann mir ja einer der handlesen macht sagen was das ist???

    Wir haben schon im internet danach gesucht aber nichts gefunden.

    Schonmal ein ganz liebes :danke:

    Gruß Venus :)
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Venus

    Es gibt mehrere Zeichen in der Hand die - sagen wir - auf gewisse spirituelle Fähigkeiten hinweisen:

    Ein großes Dreieck der Handlinien, gebildet aus Lebensline, Merkurlinie nd Kopflinie
    oder
    Ein Dreieck gebildet auch Schicksalslinie, Merkurlinie und Kopflinie

    Bei den Papillaren - ein Kreis (!) auf den Fingerkuppen - der Finger wo sich dieses Zeichen befindet gibt Hinweis auf die Art der Fahigkeit.

    Ein Kreis auf dem Mondberg (auch Papillarlinien)

    Der Ring des Salomons - eine Linie die sich um den Zeigefinger legt (aussen und innen)

    Da wäre dann noch das Kreuz, welches genau in der Handmitte ist. Es trennt das "Ich" vom "Du" und das "Oben" vom "Unten" - liegt so zwischen Kopfliniei und Herzlinie.
    Dies bedeutet, hat Begabung für okkulte Dinge.

    Es ist auch noch die Ausbildung der Fingerknöchel auf der Aussenhand - und die Länge der Finger - auch ob sie knotig oder glatt sind.

    In Deinem Fall ist es die Frage aus welchen Linien das Auge gebildet wird?
    Ich kann Deine Frage nicht eindeutig beantworten, aber vielleicht helfen Dir diese Hinweise?

    lg Dieter
     
  3. taps

    taps Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    77
    "Da wäre dann noch das Kreuz, welches genau in der Handmitte ist. Es trennt das "Ich" vom "Du" und das "Oben" vom "Unten" - liegt so zwischen Kopfliniei und Herzlinie.
    Dies bedeutet, hat Begabung für okkulte Dinge. "


    Kannst Du mir sagen, was für Begabungen dies sein könnten, denn ich habe dieses Kreuz in der Handmitte. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    lg
    Taps :danke:
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Tabs

    Man dies auch das magische Kreuz.
    Mit diesem Zeichen hat man eine gewisse Empfänglichkeit für magische Dinge auch für Okkultes - d.h. Das Interesse an diesen Dingen ist entsprechend ausgeprägt und man zeigt sich dafür offen.

    Allerdings ist damit auch das Problem verbunden, für magische Energien "offen zu sein". Diese Eigenschaft hat somit positive und negative Aspekte.

    Über die eigene Spiritualität sagt dieses Zeichen wenig - das erkennst du besser am magischen Dreieck (Schicksalslinie, Merkurlinie, Kopfline) - oder im "Auge Gottes" (Kreis Mondberg) - wie im vorherigen Beitrag beschrieben.

    lg Dieter
     
  5. taps

    taps Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    77
    Hallo,

    kannst Du mir sagen, was das für Auswirkungen hat. Ich kenne mich da zu wenig aus um ehrlich zu sein. Würde mich freuen, wenn Du mir da weiterhelfen kannst. In welchem Sinne ist es positiv und in welchem Sinne negativ?

    lg
    taps :danke:
     
  6. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Taps

    Wie sich diese positiven und negativen Dinge auswirken, hängt vor allem von Dir selber ab – d.h. von Deiner Bereitschaft, in wieweit Du Dir den Zugang zu spirituellen Dingen gestattest.

    Es ist also nicht so zu verstehen, wie wenn Du nun „Freiwild“ für irgendwelche Energien darstellst, sondern es unterstreicht lediglich Dein „offenes Ohr“ für die esoterischen Dinge.
    Es dokumentiert eher Deine Begabung in diese Richtung.

    Positiv betrachtet fällt es Dir leicht sich mit diesen Themen auseinander zusetzen und auch daraus zu lernen. Der Bogen zu den möglichen Aktivitäten kann da weit gespannt sein – von der Astrologie über das Karten legen bis Engelarbeit. Auch der Gedanke schon in mehreren Leben hier auf der Erde gewesen zu sein ist Dir nicht fremd.
    Kurzum du hast ein solides esoterisches Verständnis.

    Der Knackpunkt liegt in der Differenzierung, welche Dinge gut für Dich sind und welche Dir schaden, denn da gibt es keinen Filter. Personen mit diesem Zeichen sind unvoreingenommen und für alles offen. Sie können sich auch sehr stark fokussieren.
    Es ist somit wichtig auf der Verstandesebene die Einflüsse zu bewerten und die Energien, die für dich schädlich sind zu meiden.

    Wenn Du z.B. eine Reiki-Ausbildung machst, ist es wichtig, einen charakterlich lupenreinen „Lehrer(in)“ zu haben, da er spirituell einen gewissen Einfluß auf Dich hat.

    Es ist in diesem Zusammenhang auch immer wichtig die ganze Hand zu betrachten, da hier es noch weitere Hinweise gibt – wie schon dargelegt. Dieser eine Hinweis allein ist noch nicht sehr aussagekräftig.

    LG Dieter
     
  7. Margrave

    Margrave Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    bei Stuttgart
    Hallo Taps,

    ein "magisches Kreuz" liegt nach der Tradition nur vor, wenn zwischen Herz- und Kopflinie ein deutliches Andreaskreuz, also wie ein X zu sehen ist. Es sollte auch möglichst beide Linien miteinander verbinden, sonst ist es von geringerer bis sehr geringen Bedeutung, je nach Zeichnung, Finger... restlichen Hand.

    So, wie du es schilderst, also eher in Form eines + (ist es freistehend, oder liegt es an einer längeren ((Schicksals-) Linie oder Parallellinie an?) handelt es sich eher um einen "Stein" im Weg. - Allerding: Interpretationen ohne eigene Einsicht find ich reichlich abenteuerlich.

    Liebe Grüße
    Margrave
     
  8. taps

    taps Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    77
    Hallo Margrave,

    das Kreu ist zwischen der Herz- und Kopflinie und sieht aus wie ein Andreaskreuz. Da ich aber mehrere Kreuze habe die auch an diese Linien aneinandergebunden sind, zumindestens an einer Seite, bin ich mir nicht sicher was es bedeutet. Ein Handleser hat dies allerdings behauptet.

    lg
    taps
     
  9. Margrave

    Margrave Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    bei Stuttgart
    Hallo Taps,

    im allgemeinen bezeichnet man nur das Kreuz unter dem Mittelfinger (zwischen den Linien) als mystisches Kreuz. Ich würde ihm Tiefgründigkeit, saturnales Suchen und Erfahrungen durch die Begegnung mit (einer) anderen Person im Erwachsenenalter zuschreiben. - Bezüglich besonderer"mystischer" Fähigkeiten würde ich es nicht isoliert von anderen Merkmalen betrachten wollen, wie z. Beispiel einer Saturnlinie, die aus dem Uranusberg kommt (unten am Handrand).

    Margrave
     
  10. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Werbung:
    Hi dmfmillion
    Ich weiß jetzt leider nicht welche linien das bei ihm sind. Aber sobald ichs weiß schreib ich wieder :D

    Gruß Venus :engel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen