1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ein Atemzug nur

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Nefretiri86, 25. August 2009.

  1. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Dein Leben war wie ein Atemzug
    hier auf Erden nur.
    Zu kurz,
    als das es hätte
    einer richtig bemerkt.
    Ein Atemzug der schnell verging
    und schnell in Vergessenheit gerät.
    Doch ich schliess die Erinnerung
    an dich tief in mir ein
    mit den Tränen,
    die ich nicht weine.
    So wirst du nie vergessen
    und wirst weiter leben,
    bis an meiner Tage Ende.
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Herrlich frustrierend ;)
     
  3. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja mal etwas anderes. ;)
     
  4. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Geht es denn um jemand bestimmtes? *wenn ich das so fragen darf...* ;)
     
  5. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja aber das liegt schon ein paar Jahre zurück. ;)
     
  6. Sternenstaub0802

    Sternenstaub0802 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    1.946
    Ort:
    in Niedersachsen genau an der Nordsee :-)
    Werbung:
    Das finde ich sehr berührend...über einen gliebten verstorbenen zu schreiben, ist nicht einfach
     
  7. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja diese Art von gefühlen sind am schwersten zu beschreiben und zu verarbeiten. ;)
     
  8. Sternenstaub0802

    Sternenstaub0802 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    1.946
    Ort:
    in Niedersachsen genau an der Nordsee :-)
    Ja, das kann ich mir sehr gut vorstellen. Es hilft ungemein, Dinge in Lyriken zu verarbeiten, aber es gehört viel Mut dazu,es zu veröffentlichen :trost:
     
  9. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja seine gedanken und gefühle aufzuschreiben, um sie so zu verarbeiten ist eine sehr gute therapieform. ;):umarmen:
     
  10. gipsy47

    gipsy47 Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    314
    Ort:
    westlicher Wienerwald
    Werbung:
    es darf auch Prosa sein!
    Mein erster Roman - eher Biografie meines Vaters - entstand aus der Trauer!
    Eine Lawine an Gefühlen, Erinnerungen, Erfahrungen - kaum zu glauben, was da so alles ans Tageslicht kommt - und das beste daran - es hilft unglaublich.
     

Diese Seite empfehlen