1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Amulett

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von ElRamon, 9. August 2006.

  1. ElRamon

    ElRamon Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Hallo,

    ich hoffe das klappt jetzt.

    Hab mal bei meiner Oma einen Anhänger gefunden.
    Weiß einer von euch, was der zu bedeuten hat?

    [​IMG]
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    PS: nicht wundern, hab den Beitrag auch im Empathieunterforum erstellt.
     
  2. Eileen0709

    Eileen0709 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wien
    hallo!

    ich würde auf etwas südamerikanisches tippen.
    azteken, inkas ect.

    lg
    eileen
     
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.684
    Ort:
    Berlin
    das dürfte das replikat einer inka- oder aztekenmünze sein.
    die gottheit, die darauf abgebildet ist, hatte ich mal als figürchen, auch als kettenanhänger, das mir als teenager mal geschenkt wurde. gabs damals im asienshop. *gg*
    habs dann mal vor ein paar jahren wo gelesen, welche gottheit, welches volk, aber wieder vergessen.
    denke mal, mit ein bisschen geduld und suchereien im internet müßteste irgendwann über die darstellung stolpern und die dazugehörigen infos.

    lucia
     
  4. Pekana

    Pekana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    4
    Huitzilopochtli: Als Sonnengott und Kriegsgott nahm er neben Quetzalcoatl und Tezcatlipoca eine herausragende Stellung ein, wobei er spätestens zur Gründung Tenochtitláns als höchste Gottheit galt.
    siehe da hast du eine machtvolle Münze, bewahre sie gut, nutze sie im guten Sinne und weitere Information bekommst Du auf dieser Webseite.

    http://www.indianer-welt.de/meso/aztek/aztek-huitz.htm
     
  5. ElRamon

    ElRamon Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    102
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  6. Warlock

    Warlock Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Wenn das echt ist dann hast du dort echte Kultur vor dir!!!!!!
    Denn man weiß ja das die indianervölker seh rreich an kultur waren.
    ich würde damit mal zum nächsten historischen museum gehen und mal die chtheit überprüfen lassen.(nur n tipp am rande)
    ich denke mal das dies ein schutzanhänger ist.
    wie schon gesagt bewhre ihn gut auf und gib ihn ja nicht her.
    er wird dir sicherlich noch glück bringen.

    lg warlock
     
  7. Lumpino

    Lumpino Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Das Gesicht ist ähnlich wie das Gesicht von Gorgo in Griechenland.

    Es konnte schützendes amulet sein
     
  8. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Werbung:
    wenn das echtes Gold is war da nich noch irgendwas als Beihängsel, was man gratis bekommt?:clown: :escape:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen