1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein altes Geht ein - neues Kommt

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Antschgerl, 4. Oktober 2005.

  1. Antschgerl

    Antschgerl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hallo

    was haltet ihr von dem Spruch,

    ein altes Leben geht, ein neues Leben kommt?

    Bei uns in der familie war es jetzt schon 2 mal so, dass 2 Menschen gestorben sind (Oma + Opa) und kurz darauf ein Baby auf die Welt gekommen ist. Beidesmal Urenkel

    Ob es davor auch schon solche Situationen gegeben hat, weiss ich nicht, diese 2 habe ich selber miterlebt.

    Bei meinem Opa war es sogar so, dass ein Urenkel eine Woche vor seinem Tod und ein Urenkel eine Woche nach seinem Tod auf die Welt gekommen ist.

    Ich kenne mich leider zuwenig mit diesem Thema aus und es würde mich freuen eure Standpunkte dazu zu hören ob wirklich was wahres dran ist oder nicht.


    danke
    antschgerl
     
  2. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Es ist schon richtig permanent wird irgendwo in der Welt ein Menschlein geboren und es sterben auch pwerment Menschen. Aber es werden mehr geboren als sterben. Sagt das etwas aus?

    Liebe Grüße Inti
     
  3. Antschgerl

    Antschgerl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    11
    Aber gibt es da wirkliche Zusammenhänge innerhalb der Familie oder sind das eher Zufälle?

    danke
     
  4. Guinevere

    Guinevere Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    schau mal hier rein. Da haben wir schon fest über dieses Thema diskutiert.

    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=23544

    lg Guin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen