1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eigene Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von pandora1175, 23. August 2006.

  1. pandora1175

    pandora1175 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    BW
    Werbung:
    Hallo,

    ich hatte letzte Nacht einen interessanten Traum, den ich nicht so wirklich deuten kann aber er war sehr real.

    Ich träumte ich würde heiraten. Ich hatte ein Hochzeitskleid an (ganz schlicht)... ich habe es morgens aus dem Schrank gezogen wie ne Jeans und ich wusste nicht was ich für Schuhe anziehen sollte... noch was ich mit den Haaren machen soll. Ich war furchtbar spät dran und hab mich ganz komisch und hektisch geschminkt.... die Haare waren zausig...

    Im Standesamt, das aussah wie eine Kapelle hab ich dann gewartet und war mir nicht mehr sicher, wen ich überhaupt heirate... da waren zwei... und ich hab gehofft, dass es mein Exfreund ist. Habe aber gedacht wenn es der andere ist (war ein Bekannter vor vielen Jahren... hab keinen Kontakt zu dem) dann iss es halt so... wird schon werden ;-)

    Dann kam aber auch ganz außer Atem mein Exfreund zur Tür herrein und ich war happy.... keine Ahnung wieso...
    er war auch ganz außer Atem und kam grad von der Arbeit (hatte keinen Anzug an) und sagte "ok dann heiraten wir halt--- er hätte aber nicht so lang Zeit zu bleiben"...

    Was für ein irrer Traum :nudelwalk

    Was könnte das nur bedeuten???

    Für eure Hilfe wär ich dankbar.
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo,
    was findest du an diesen Traum "irre" ?

    Ist es ein Wunschtraum?



    Alles LIebe
    ______
    Ma
     
  3. pandora1175

    pandora1175 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    BW
    Wenn es ein Wunschtraum wäre hätte ich mir meine Hochzeit bestimmt schöner ausgemalt...

    Vielleicht sind meine Gefühle wirr... waren sie bis dato aber nicht..

    Hmm
     
  4. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Ja, dann ist es dass was ich vermutete. Du wüscht dir mehr Eingkeit deiner männl. und weibl. Seelenanteile. :)

    Da gibt es einen Ausdruck für, ich glaube es war die Cymnische Hochzeit?
    DIe Vereinigung der Polaritäten in uns.


    Alles Liebe
    ____
    Ma
     
  5. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo!

    Wow was ein Chaos - Traum.:weihna1

    Willst du heiraten aber bist dir nicht sicher ob du wirklich willst?

    Hängst du irgendwie noch an deinem Ex? Oder hast du die Beziehung mit ihm noch net verarbeitet?

    Dein Bekannter - hm- hast du mit dem vielleicht noch was zu klären?

    Hm, keine Ahnung, war früher mal besser im deuten. Aber ich habs versucht....:autsch:

    Liebe Grüße

    Babsi
     
  6. pandora1175

    pandora1175 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    BW
    Werbung:
    @ Matrixx:

    ich weiß also unbewußt nicht ob ich mehr weiblich oder männlich bin?? Oder wie muss ich das verstehen... bis jetzt war ich eigentlich gerne Frau *hmm*
    Cymnatische Hochzeit? Polaritäten.... muss ich mich erst mal schlau lesen was das ist...

    @babsi

    lange Zeit hing ich noch am Ex Freund aber das ist nur noch phasenweise so, wenn er grad mal wieder bei handwerkel (ich bin so unbegabt) hilft etc... dann fehlt einfach ein Mann :))

    Vielleicht wars das, was den Traum auslöste... ich müsste praktischerweise einen Mann heiraten um Löcher in die Wand gebohrt zu bekommen ?? :weihna1
     
  7. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Werbung:
    ja, das könnte der Auslöser des Traumes gewesen sein. :)

    Und das für und wider an Gefühlen zum Ex. :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen