1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eier Ersatz bei Mehlspeisen

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von weisnicht, 28. Januar 2012.

  1. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Werbung:
    Hallo Leute, hier gabs mal Rezepte für Kuchen oder so auf jeden Fall hat irgendwer gepostet, da Vegetarier , Eier werden weggelassen und statt den Eiern wird irgendwas anderes verwendet und man merkt es nicht???
    Was war das?
    Oder hat irgend jemand ein Rezept mit vollkornmehl, Stevia, ohne Eier für mich?
    lg wn
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Hi Du, bin zwar keine Vegetarierin (noch nicht), hab aber da ich mich ne zeitlang damit beschäftigt hab gelesen, man kann apfelmus statt eiern nehmen, oder halt eiersatzpulver oder sojamehl, lg - lass mal hören was gut ist/war ....
     
  3. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    vielleicht ist das eine alternative :

    http://www.3pauly.de/index.php?id=1011
     
  4. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    palatschinken kann man mit sauerrahm statt eiern machen,
    oder zb: Ei-Ersatz von 3 Pauliy (sorry für die werbung) bekommst du in bioläden....
    besteht aus maisstärke, pflanzenfett.....
     
  5. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Fürs Backen benutze ich Backpulver, Mehl, Sonnenblumenöl und Wasser.

    Zutaten für ein Ei:

    2EL Mehl
    1El Backpulver
    2El Sonnenblumenöl
    3El Wasser

    @created von Kim Veganwonderland (siehe Inet)
     
  6. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Werbung:
    Na da bin ich mal gespannt auf das Ergebnis werds mal versuchen


    Also dieses Eiersatzpulver klang ja ganz toll bis ich die Zutatenliste las.....

    Bin nicht Vegetarier, wollte nur zur Senkung des Colesterinspiegels auch auf Eier verzichten für die erste Zeit :zauberer1

    Das mit dem Apfelmuß werd ich auch mal versuchen

    Dank euch für eure Ratschläge
    lg wn
     
  7. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Dieser Eiersatz wird von der bekanntesten deutschen Veganen Konditorin benutzt, die auch schon Back und Kochbücher veröffentlicht hat.

    Der Muss ja scheiße sein :ironie:
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    BEEREN MUFFINS
    250gMehl,4EL Zucker,!1/2 Päckchen Backpulver,300 ml Wasser,2EL Öl,100g Früchte (Beeren)
    Mehl sieben und mit allem Zutaten vermischen.Öl und Wasser extra verrühren und zügig zu den anderen Zutaten unter heben.Alles leicht verrühren,Teig in eine gefettete Muffinform geben und ca.20 min.Backen.

    Aus 100g vegane Sahne und 125g Bitterschokolade eine leckere Creme bereiten und auf die Muffins verteilen..
     
  9. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    oh danke das klingt einfach werd ich gleich mal versuchen.
     
  10. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Werbung:
    "Ei-Alternativen: Die besten 10!"

    http://koch.germanblogs.de/archive/...ukte-der-vegetarischen-und-veganen-kueche.htm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen