1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eidechse und scharfe Suppe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von shino, 29. August 2006.

  1. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    ich sollte oder wollte eine scharfe suppe trinken aus einer schale...
    das scharfe, was etwas schwärzlich aussah war noch nicht gut verrührt und schwamm so in der mitte so habe ich dies mit einem stock getan..
    und dabei eine eidechse entdeckt... hab eine weile gebraucht bis ich sie mit
    dem stock rumgedreht hab.... und da ist sie auf mich gesprungen...



    dies war mein traum heute morgen...

    was denkt ihr dazu?
    da bei mir gerade sehr viel innerlich passiert scheint mir der traum bedeutend zu sein...



    alles liebe
    bes
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Nun: was du dir eingebrockt hast, musst du auch auslöffeln, auch wenn's dich traurig macht oder weh tut. :)
    Ich denke, dass ist es im Schluss.
    Die einzelnen Symbole kennst du?
     
  3. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    ich kenn vieles doch es spielt keine rolle...
    ich würde gern einfach das sammeln was ihr darin seht :)

    danke

    alles liebe
    bes
     
  4. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Bestie

    Die Eidechse als Symbol:
    sie steht wegen ihrer Beziehung zur Sonne welches auf ihre Norwendigkeit für Wärme und Licht zurückgeht.
    Auch wird die Eidechse als suchende Seele nach Erkenntnissen im Jenseitigen.
    Auf antiken Gräbern findet man sie des öfteren.
    Da sich Eidechsen im Wachstum häuten, gilt sie auch als Wiedererneuerung-Symbol.

    Vielleicht möchte die Eidechse dir ein wenig zur Aufhellung des Schwärzlich/Scharfen verhelfen. :)

    Alles Liebe
    _____
    Ma
     
  5. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    danke für die gedanken :)


    alles liebe
    bes
     
  6. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:
    Nun denn, dann man los: :)

    Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei? Fällt mir gerade so ein. :banane:
    Als Stichwort gebe ich dir dazu das Stichwort: Element Erde, worauf du im weitesten Sinne schauen kannst, um deine Gedanken zu deinem Traum weiterzuentwickeln.
    Körper, fest, verlässlich, Struktur, Bescheidenheit, Ausdauer, Gefühl, Tiefgründig, trocken, kühl.

    Kochst du selbst eine richtige Hühnerbrühe, dann nimmst du viel Wurzelgemüse, Gewürze auch aus der Erde und kochst das ganze ganz leise für ein paar Stunden. Diese Brühe ist ein natürliches Antibiotikum, was bei Instantprodukten nicht mehr der Fall ist.

    Auch in deinem Traum: Die Schale symbolisiert die Erde. Dort sollst du hin oder willst du hin, was nicht so wichtig ist. Du setzt dich mit dem Thema Erde, Erdung, Be-erd-igung, Gebundenheit auf welcher Ebene auch immer! auseinander.

    Die Suppe, die man sich einbrockt, sollte man auch auslöffeln. :D Aber: wissen willst du es schon, aber nur ganz vorsichtig, damit du nichts schluckst, was du nicht kennst. Stock = keine Wurzeln

    Und bums: hüpft dich die Eidechse an. Die Eidechse sitzt auf der Erde, auf Stein, hauptsächlich da, wo die Sonne (Charakter) scheint. Hättest du weiter geträumt, hätte sie dich gebissen, da bin ich ganz sicher.
    Ob du jetzt schwarz als seelischen Stillstand, Trauer oder Magie deutest, alles kann, nichts muss.
    Die ganze Vorsicht hat dir nichts genutzt, die Eidechse möchte, dass du dir etwas ansiehst oder vielleicht: dich etwas oder jemandem "stellst" = Erde.
     
  7. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    hey... vielen dank für die impulse :)

    was mir klar war nach einer weile....
    ich hatte ein gefühl dass dieser traum geschickt wurde.... von einem alten freund.... das war das gefühl.... wie ein ritual zur heilung...
    ja... das gefühl hatte ich...

    und schärfe war die heilung.... die suppe war die heilung....

    das mit dem stock und der erde... ja *lächel
    das stimmt... vorsichtig

    hmm.... erde.. ja...

    danke

    alles liebe
    bes
     
  8. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:
    Gern geschehen. :) Träume, die so intensiv ein Bild zeigen, sind sehr wichtig. In diesem Zusammenhang fällt oft das Wort "Vision", persönlich tue ich mich mit diesem Ausdruck etwas schwer, da jede Person eine Vision anders definiert.
    Die Eidechse hat die große Fähigkeit der Regeneration. Mich hat mal eine grüne Eidechse "geheilt" dadurch, dass sie mich gebissen hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen