1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ehrfahrungs-Frage

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Celtic, 25. Juni 2006.

  1. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Werbung:
    Hallo an alle :)
    Mich würde es brennent interessieren-was sich seit ihr Reiki praktiziert-bei euch verändert hat??..vielleicht möchte der eine oder andere darüber schreiben..würde mich sehr über eure Erfahrungs-Berichte freuen..mfg Luna :)


     
  2. schwaelbchen

    schwaelbchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Ruhrgebiet
    liebe luna,

    gerne: ich sehe mehr, ich höre mehr, ich glaube mehr, ich liebe mehr, sehe auch im schlechten gutes und lerne jeden tag aufs neue hinzu.

    vor allem über mich selbst.

    ich bin ausgeglichener, mutiger, zuversichtlicher, vertrauensvoller und gehe mit problemen anders um. stehe besser mit beiden beinen auf dem boden, statt mich zu verlieren.

    ich habe andere menschen um mich herum.

    und körperlich gesehen habe ich wieder mein "idealgewicht" (vorher hatt ich immer zu wenig kilos...)

    von herzen,
    schwaelbchen
     
  3. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    das freud mich zu lesen..das mit dem Gewicht finde ich besonders interessant..hatte auch untergewicht und das war eigentlich das erste was ich an der Gesamtveränderung bemerkte..hatte den 1Grad im Jänner gemacht-jetzt allerdings habe ich wieder untergewicht*g*macht nichts..im Großen und Ganzen geht es mir gleich wie dir..ich habe auch bemerkt wie stark ich die Natur wahr nehme-all seine Farben-Austrahlung und spüre verstärkt die Energie..
    An meinem Bett steht eine Grünpflanze-genau hinter meinem Kopf wenn ich liege..sie hat große-starke-glänzende Blätter und das hatte sie gewiss nicht vor meiner Einweihung..
    ..ich danke dir für den Erfahrungsaustausch-wünsche dir alles Liebe weiterhin-und super-positive Erfahrungen..glg Luna.. :)


     
  4. Hallo Luna,
    ein bisschen was kann ich auch dazu sagen ;-)

    Eigentlich arbeite ich hauptsächlich mit Prana-Heilung. Da ist es so, dass man sich zum größten Teil darauf konzentriert das Herz und Kronenchakra zu aktivieren und möglichst viel Energie durch diese Chakren aufzunehmen.
    Bei mir führte das dazu, dass die Erdung sehr nachließ.
    Also hab ich mich dann dazu entschlossen noch Reiki dazu zu nehmen um da wieder ein Gleichgewicht zu bekommen.
    Das hat wunderbar funktioniert und hatte auch noch den Vorteil, dass ich nun viel besser Scannen kann, da meine Handchakren wesentlich sensibler geworden sind. Ich denke ohne Reiki hätte ich viel länger gebraucht um auf den "Stand" zu kommen.

    Gruß Elvira
     
  5. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192


    ..ich habe leider keine Erfahrung mit Prana-habe diese Aussage allerdings schon öfter gehört das sie gerne Reiki dazu nehmen-eben wegen dem Ausgleich..
    ..ich denke das diese beiden Systeme gut miteinander Harmonieren und eines das andere ausgleicht..so ist es auch mit den Verschiedenen Reiki-Systehmen-man weiß genau welches System besser wäre für den Behandelnden..
    ..darf ich fragen wie du dich erdest?..dir auch einen ganz netten Gruß..:)
     
  6. Werbung:
    @ Luna

    Ich mache fast jeden Morgen einen Chakra-Ausgleich.

    Ansonsten gehe ich ,wenn es das Wetter zulässt, viel Barfuß ;-)

    Wenn ich zu sehr aus dem Gleichgewicht gerate mache ich auch schon mal ein Bad mit Kaffee (das ist aber nur das Notfallprogramm).

    Meditieren halte ich persönlich für die umständlichste Art zum Erden, ich hebe da nämlich eher ab ;-)

    Gruß Elvira
     
  7. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Hallo Celtic,
    was schwaelbchen schreibt, kann ich wörtlich so auch von mir sagen.

    Ergänzen möchte ich noch das hier:
    Seit ich Reiki für mich entdeckt habe und damit bewusst lebe, bin ich besser in der Lage, für mich zu sorgen. Ich erkenne besser, wann ich eine Pause brauche. Bin aber auch belastbarer geworden, körperlich und auch seelisch. Viele Ängste lösen sich auf, ich bekomme endlich innere Ruhe, die bei uns in der Ursprungsfamilie komplett fehlt.

    Früher habe ich bei körperlichen Schmerzen gern zur Tablette gegriffen (antrainiert von Eltern-Vorbild). Heute kann ich mir mit Reiki oft so gut helfen, dass ich viel seltener mal ein Medikament brauche.

    Liebe Grüße, Romaschka
     
  8. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192


    Ja das sind auch Dinge die ich an mir bemerkt habe..ich weiß auch automatisch was gut für mich ist und was nicht-ich spüre es..

    ..manchmal wenn ich neben Menschen stehe oder in der Firma bei der Maschiene-fängt Reiki unwillkürlich zu fließen an ohne das ich weiß wohin es fließt..mittlerweile habe ich gelernt mich einzufühlen wer dann Reiki benötigt..

    ..seit ich Reiki praktiziere ist auch der Umgang mit meinen Mitmenschen einfacher-seltsamer weise kommen Menschen auf mich zu die mich vorher nicht mal beachtet haben..also im Großem und Ganzen ist Reiki etwas für mich worin ich aufgehe..ich war immer auf der Suche habe alles probiert und nie lange durchgehalten-in Reiki habe ich mein Ziel gefunden es ist das was ich immer suchte und brauchte..es ist meine Erfüllung..

    ..danke auch Dir für Deinen Beitrag...lg aus Graz.. :banane:
     
  9. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Ich muß lachen..den Spruch merke ich mir*gg*..
     
  10. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Werbung:
    hi,

    bessere Erdung es gebracht hat. :clown:

    Habe Anma-Kurse gemacht und die Erkenntnis: "OK, Energie gibts und das funktioniert" war eine Realitätsveränderung die doch recht heftig war.
    Habe nach dieser Erkenntnis Reiki-Kurse gemacht und es hat geholfen die Realitätsveränderung schneller zu verarbeiten :clown:

    g*

    :banane:
     

Diese Seite empfehlen