1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ehe krise, denken an trennung, was sagen die karten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von milinkaja86, 20. September 2010.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    hallo ihr lieben, unsere ehe ist zur zeit sehr schwierig nun hab ich das große blatt drauf gelegt, mein mann ist auch seid gestern mittag gegangen, weil ich es nicht mehr aushielt ... verraten die karten mehr, oder bestätigen das ende?







    ich habe das mystische lenormand

    Schlange schaut zum haus
    störche zu den wegen
    frau zum berg
    Bär schaut zu Wolken, Dunkele Wolke ist beim bär
    Die augen des Mannes blicken aud dem Bild
    Reiter reitet zur Sonne
    Sensenspitze schaut aus dem bild


    danke für eure mithilfe
     
  2. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Mili,

    es ist schon spät und ich muss bald ins Bett...aber will dich nicht so ins Bett gehen lassen :umarmen:

    Momentan - die nächsten Tage - scheint nichts machbar zu sein - was aber nicht heissen muss, dass nichts mehr zu machen ist. Es ist eine harte Probe, die ihr beide durchstehen müsst - die Chance, dass sich das wieder einrenkt ist gegeben. Tiefgehende Gespräche versuche zu vermeiden, er weiss nicht, was er denken soll...es ist ja nicht mehr so, dass er keine Gefühle hat - die hat er jetzt einfach nur eingefroren..

    Wodurch kam der Bruch ? Meiner Meinung nach, liegt der Ursprung länger zurück - und irgendwie waren Chancen zum ändern da, die nicht genutzt wurden...? Deshalb hat er zur Zeit alles hin geschmissen...

    komm, lass den Kopf nicht so hängen - wird schon wieder :umarmen:

    LG
    IbkE
     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    tja, so wie es aussieht hofft dein man bereits auf eine neue liebe die sich erfüllt weil er mit seinen jetzigen wünschen/vorstellungen kein glück sieht das es sich nochmal pos. entwickeln könnte (seine blickrichtung und nach rechts unten führende diagonale).
    die eckkarten zeigen das die seelen nicht mehr wollen, sie blocken und gespräche scheinen schwer zu verlaufen, man kann sich nicht mehr ausdrücken also das wa man meint oder möchte.
    du stehst vor ner entscheidung die du überdenken mußt, vor allem wie du handelst, welche lösung es geben könnte, was du tust um die ganze situation zu klären (dame wege schlange sterne reiter)
    es ist bereits die häusliche veränderung angezeigt...umzug, die entscheidung liegt bei dir.
    eine trennung ist so noch nicht zu sehen, aber die beziehung löst sich trotzdem auf auch wenn ihr euch dafür entscheidet noch mal eine chance zu geben. nach kurzer zeit verschwindet der erfolg dieser chance (waagerechte vom herrn)
    diese entscheidung wäre meiner meinung nach nur eine diplomatische (dame wege schlange und dame in schlange)
    ich denke der herr würde es nicht zu schätzen wissen da in seiner blickrichtung die maus mit dem po bereits auf den hund schaut und darüber fuchs. d.h. loyalität in bezug auf eure beziehung ist ihm nicht mehr so wichtig, dir viell auch nicht und ihr würdet beide eure persönl. grenzen überschreiten weil es nicht ehrlich gemeint wäre.
    während du viell noch mal optimistisch ran gehen würdest, beschäftigt er sich bereits mit etwas neuem, einem neuanfang denn sein optimismus schwindet, hat keine kraft mehr.
    gibst du euch noch ne chance, dann wirst du erfahren (dame buch maus) das es falsches vertrauen in die sache war, der falsche "helferweg" sozusagen
    wenn ich mit dem ring auf kk gehe schaut direkt der fuchs rein.

    die einzigste lösung die ich hier wirklich sehe wäre ein grundauf ehrliches gespräch zu dem beide bereit sein müssen und vor allem raus aus dem alleingang und neue pos. impulse setzen in dem auch werte ausgesprochen werden und gemeinsame bedürfnisse neu überdacht werden.

    entscheidungen mußt du natürlich selbst treffen, euer beider handeln und bereitschaft entscheidet über die weitere entwicklung.
    ein neuer versuch ohne neue pos. impulse könnte scheitern (ring klee maus), bemühen sich beide und lassen von ihren geheimen wertvorstellungen los und offenbaren sich dieser gegenseitig könnte es wieder harmonischer werden.
    aber langfristig gesehen...puuuh, schwer zu sagen. aufgabe ist es sich zu trennen von schmerz und belastungen und pos. aktionen zu starten, also pos. erneuerungen einbringen

    wünsche dir alles gute
    lg jessey
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Jessey, Respekt !
     
  5. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Karten???

    Da sollten sich doch zwei Leut zusammensetzen und reden - oder?

    Mfg W.:)
     
  6. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    danke ihr beiden,

    Jessey das was du sagst, trifft die momentane Situation genau ins Schwarze ...

    ...da mein Mann eh an eine trennung, ohne Anwalt möchte, werden wir um eine Eheberatung nicht drum rum kommen, was auch gut ist, denn auch wenn es dazu kommt könnten wir zumindest raus finden was der auslöser war und was wir hätten anders machen können, dann würde vielleicht ein offenes gespräch funktionieren, zu zwei ist dies nicht möglich, es gibt streitthemen über die wo einfach nicht diskutieren können ... sondern immer nur versuchen den anderen zu ändern, dass geht von uns beiden aus...

    @IbkE ja unser konflikt ist schon sehr lange vorhanden ... woir beide hofften das der andere sich ändert, seine meinung ändert, dadurch entstand streit, hass, und unzählige Rettungsversuche.

    naja werde sehen was die zukunft bringt,

    dasnke euch noch mal
     
  7. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    leider ist das nicht immer machbar
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Ich danke dir Milinkaja :)

    und wünsche euch viel Glück, dass ihr mit einer weiteren Person die Gespräche "ordentlich" durchführen könnt und lernt miteinander zu reden und vor allem zu verstehen und umzusetzen

    LG
    IbkE
     
  9. Lunachica

    Lunachica Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Spanien/Mallorca
    ... schaue ich die Karten an..so meine ich dass diese Ehe "immer" schwierig ist/oder war.

    Irgendwie geht der Mann immer ohne irgendetwas zu sagen.....wohin? fraglich!

    Eine Tendenz mag ich wirklich nicht sagen......zumal m.E.das öfter vorkam.

    Alternativ wirklich eine Beratung in Anspruch nehmen.

    LG, LunaChica
     
  10. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen