1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

editfunktion

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von Lucia, 4. Dezember 2006.

  1. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    hallo an walter und restmoderation

    zur editierfunktion würde ich es gut finden, wenn sie gänzlich gesperrt würde und man nicht noch einige zeit nacheditieren kann.
    grund ist, daß einfach immer wieder vorkommt, das sich einige leute aufgrund von relativ raschen antworten in threads, dazu entschließen ihre vorhergehenden posts ins völlige gegenteil umzuwandeln.
    was nachfolgende antworter - wenn sie den post nicht grade zitiert haben - zumeist einfach blöd aussehen läßt und was eben auch von manchen postern ziel ist. sonst würden sie es ja wohl kaum machen.
    das direkt nach absetzen des postings keine editiermöglichkeit mehr ist, stört wohl 99,99 % der übrigen user nicht, und ist nur für derartige querulanten lästig.

    mfg
    lucia
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.199
    Ort:
    Oberösterreich
    Zum Thema, wie lange man seine Beiträge noch ändern kann, gibt es schon so viele Threads (z.B. http://www.esoterikforum.at/threads/43242) und es gibt Wünsche in entgegengesetzte Richtigungen.....

    Der derzeitige Wert von 15 Minuten ist ein guter Kompromiss.
     
  3. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Lucia,

    ich stand vor einiger Zeit vor der gleichen Thematik. Aber ich hab mir damals auch einfach angewöhnt, bei für mich wichtigen Themen, prinzipiell immer zu zitieren, worauf ich antwor(te)te.

    Glaub mir, dadurch wirds denen, dies bewusst einsetzen mit der Zeit einfach zu blöd
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Ach, ich bin manchmal sehr emotional, da passiert es schon mal, das ich was abschicke und gleich merke, dass es doch besser nicht zu lesen ist und dann lösch ich es schnell wieder, wenn ich dies nicht könnte, wäre das ja blöd und nicht so schön. Schon super wenn man die Möglichkeit hat innerhalb von 15 Minuten seinen Beitrag auch editieren oder löschen zu können. Mit Glück liest das keiner und eine Aufregung ist erspart worden.
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    nunja - ich würds halt sinnig finden.... mit dem rat von christina ist zwar auch einiges getan, allerdings hilfts halt nicht, wenn es mit postings passiert, auf die man nicht direkt eingeht.
    gut - war auch nur ein vorschlag.

    mfg
    lucia
     
  6. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Forum.

    Oder man macht ganz klar ersichtlich, das der Text editiert wurde.
    Ich meine aber, dass das da sowieso steht. So gesehen dürfte das eigentlich kein Problem sein.

    Viele Grüße

    Jonas
     

Diese Seite empfehlen