1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

edelsteinanhänger second hand

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von polarbear, 16. Oktober 2007.

  1. polarbear

    polarbear Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    :nudelwalk ich habe bei ebay nicht so wirklich aufgepaßt und habe leider einen -zugegebenermaßen wunderschönen - amethystanhänger ersteigert.
    jetzt frage ich mich, ob es schlau ist, einen benutzten anhänger zu tragen , vor allem wenn man die vorbesitzerin nicht kennt?
    sollte frau das tun oder besser nicht?

    danke für eure ansichten:winken1:
     
  2. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    wieso denn nicht?
    entladen mit lauwarmem wasser und aufladen leg ihn einen tag in keinen kreis mit (gereinigten) hämatiten und dann spricht doch nichts dagegen, du weisst ja auch nicht, was für ein mensch der "verarbeiter" war, angefangen vom schleifer über den fasser bis hin zum händler...
     
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    wird zwar behauptet, das was von vorbesitzern hängen bleibt, allerdings wie die vorrednerin bereits bemerkte, einfach mal reinigen.
    schließlich stört sich auch niemand daran, was für energien durch die gewinnung der steine vorhanden sind.
    vielleicht sollte man sich darüber auch mal informieren.

    lucia
     
  4. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo,

    ich reinige und entlade jeden Stein, den ich bekomme/kaufe zuerst. Und wenn mein Gefühl mir sagt, er brauch eine intensivere Reinigung, dann auch das, dann räuchere ich ihn auch 2 x oder er bekommt eine lange Zeit in der Amethystdruse. Ich finde es also nicht weiter schlimm, wenn er "second hand" ist. Und ich finde auch, man weiss ja nie, durch wieviele und wessen Hände ein Stein schon alles gegangen ist, bevor er bei einem landet.


    Liebe Wahya,
    aufladen in einem Hämatitkreis? Ich weiss, dass viele Hämatit zum Entladen nehmen, aber Aufladen habe ich noch nicht gehört.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  5. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    manche z. b. eben amethyst lassen sich sehr gut in hämatit aufladen, am besten in einer holzschale mit hämatittrommelsteinen, die natürlich ihrerseits vorher gereinigt und geladen werden müssen.
    amethystdrusen hat nicht jeder, da sie mitunter sehr teuer sind und sich nur dann "auszahlen" wenn man viele steine zu betreuen hat. hingegen sind hämatittrommelsteine schon recht günstig zu erwerben und tun einen sehr guten dienst.
     
  6. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Werbung:
    Liebe Wahya,

    eine ganze Amethystdruse ist sicher ne ganz tolle Sache. Aber es ist ja schon ausreichend, ein Drusenstück zu nehmen. Damit habe ich auch angefangen. Und die bekommt man ja schon recht günstig.

    Für mich kann ich mich nicht damit anfreunden, Hämatit zum Entladen oder Aufladen zu nehmen. Aber das ist eben mein Empfinden. Wobei ich mittlerweile Räuchern der Amethystdruse sogar vorziehe.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  7. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    Werbung:
    ich glaube, wenn es für einem selber nicht stimmt, sollte man es wirklich lassen, ich muss für m einen teil sagen, dass ich hämatit sehr gerne mag, auch als schmuckstein, es gibt aber steine mit denen hab ich auch so meine "mühe" z.b. der rubin, weshalb auch immer.... ich weiss es nicht.
     

Diese Seite empfehlen