1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

echte narben und gerüche?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von römer, 24. August 2006.

  1. römer

    römer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    23
    Ort:
    niederösterreich
    Werbung:
    Hallo!
    ich hatte kürzlich einen traum auf den ich nicht näher eingehen will!
    das komische daran war das ich nach dem aufwachen bemerkte das an meinem körper gerüche hafteten die nur in meinem traum vorkamen und ich auch eine narbe auf der schulter hatte!
    bin frisch geduscht eingeschlafen und die narbe war sicher auch noch nicht da und ich kann sie mir unmöglich selber zugezogen haben!
    der traum war so real das er mit einer astralen projektion vergleichbar ist!
    hat jemand eine erklärung oder spinn ich einfach nur :)
    Danke u L.G.

    Ps.:bin weder schlafwandler noch sonst irgendwie anormal.
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    na dann wars eine astrale projektion.
    aber bei der bleiben doch,so viel ich weiß,keine körperlichen schäden zurück oder?
    und was für einen traum hattest du denn überhaupt?
    lg
    gusti
     
  3. römer

    römer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    23
    Ort:
    niederösterreich
    Werbung:
    der "traum" war zum teil erotischer natur zum teil einfach nur schräg.
    es kamen in dem traum auch nur frauen vor und ein rabe der irgendetwas
    mit meiner schulter zu tun hatte!(er saß eine zeitlang auf meiner schulter)
    obwohl ich manche szenen genau weiss sind andere wieder eher verschwommen.
    ich konnte auch nicht so einfach aufwachen!als ich es einmal versuchte sagte eine frau zu mir dass ich gefälligst hier bleiben soll denn von hier kann man nicht so einfach weggehen.
    ich hatte zwar schon öfters sehr intensive träume.diese ich jedoch meiner lebenssituation nach deuten konnte.auch astrale erlebnisse hatte ich schon.
    aber über zurückbleibende gerüche oder gar narben(bei der narbe könnte es obwohl ichs mir nicht erklären kann einen "normalen" grund geben,aber die gerüche können nur vom traum stammen da in meiner wohnung nichts der gleichen vorkommt :) )
    hab ich noch nie gehört.
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen