1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Durchsagen zum Thama Astrologie

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Erasan, 21. Februar 2007.

  1. Erasan

    Erasan Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    In der Mitte
    Werbung:
    Hallo ihr Astrologen,
    möchte euch Aussagen, nur einige erst mal, von einer hellsichtigen Freundin, mit der ich schon Jahre auch astrologisch zusammenarbeite, hier eröffnen.
    Mich intressiert, ob ihr nach eurer Überprüfung, dies bejahen könnt.
    Ich habs getestet und finde diese teils neuen Ansätze und Sichtweisen sehr
    wertvoll, hilfreich und ich liebe die Sprache der Bilder:

    Die Achsen:
    AC= Die Versuchung
    DC= Was brauche ich um zu wachsen
    IC= Erfahrungen aus dem letzten Leben
    MC= Was brauche ich um mich im Leben wohl zu fühlen

    Symbolik der Sternzeichen:

    Widder= Das unbekannte Land, der Funke
    Stier= Ein Schloss mit Garten
    Zwillinge= Die Blumenwiese
    Krebs= Ein Haus am Fluß oder See
    Löwe= Die unbekannte Insel mit allem was man da finden kann, Insel (Sonne)= Ich bin, der ich bin
    Jungfrau= Der Acker, Sähen und ernten
    Waaga= Orte der Gemeinschaft
    Skorpion= Der Wald oder Dschungel
    Schütze= Der Weg
    Steinbock= Der Berg
    Wassermann= Über den Wolken
    Fische= Der Kosmos

    Nur ein Beispiel im Umgang, wer gut bildhaft fühlen kann, kommt klar damit:

    Wir stellen einfach mal die Planeten in den Skorpiondschungel des Unbewußten:

    Sonne: Ich kenne mich gut aus im Wald und habe keine Angst was mir dort so begegnet, ich glaube an mein Glück.

    Mond: (das Kind) Kinder allein im Wald haben Angst

    Merkur: Er liebt es neugierig in die Geheimnisse des Waldes zu blicken

    Venus:Die Kunst vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr zu sehen, schwierige Suche nach dem was man und frau zum eigenen Wohlfühlen braucht

    Mars: Wahrscheinlich mit der Machete unterwegs. Gefährlich!

    Jupiter: Findet im Wald die Heilkräuter und alles Nutzbringende für die Gemeinschaft, weiß um die transformierende Kraft der Ängste

    Saturn: Im günstigsten Fall kann er die Schwelle der Angst vor tiefer, emotionaler Berührung überwinden und der Waldführer werden. Der geht durch, er kennt sich aus. Tiefe eigene Persönlichkeit, weil den Dschungel überlebt.

    Uranus: Baut sich erst mal ein Baumhaus und denkt über unkonventionelle Lösungen nach. Überfliegen?!

    Neptun: Legt sich hin und pennt erst mal ne Runde. Läßt sich dann von seinen Eingebungen leiten, findet alles mit traumwandlerischer Sicherheit oder nie wieder hinaus.

    Pluto: Gibt nicht auf. Eine echte Herausforderung. Endlich in seinem Element!
    Weiß genau was er zu tun hat. Gräbt den Wald um und findet noch eine Goldmiene!

    So, das wars erstmal! Ich hoffe das macht euch genauso Spaß wie mir.
    Bis zum nächsten mal. Dann kommen die Planeten und Aspekte und was ich sonst noch finde.
    Schönen Tach, Erasan :winken2:
     
  2. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    klingt gut!
     
  3. blackandblue

    blackandblue Guest

    hehe ;)

    sonne-, uranus-, und merkurbeschreibungen gefallen mir :zauberer1

    verstehe aber nicht, wie der AC gemeint ist..
    versuchung..
    -als charakterbasierende/n sehnsucht/fundamentalantrieb? (was bei mir doch recht passen würde)
    -oder als verderbliche versuchung? (ne sehnsucht kann verführbar machen, für (selbst)täuschungen (wo die assoziation von sehnsüchten einerseits und von (selbst)täuschungen andererseits und natürlich auch der inutition mit neptun ihre gründe wohl findet... obwohl es in der eigenen entscheidungsfreiheit liegt, ob senhsuchtsbasiert lieber der inutition folgt .. oder dem trügerischen schein, der aus der bereitschaft stammt verführbar gegen sie zu werden und zwar in dem masse echter erscheint, wie man unwillig ist der intuition zu folgen..))
     
  4. Ayukas

    Ayukas Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    585
    Ort:
    NRW
    @Erasan:

    Ich kann nur sagen:TOLL!! :move1:

    Gefällt mir wirklich sehr gut.Ich bin auch ein Mensch,der diese Phantasiebilder zum Veranschaulichen wirklich gern mag.Die Assotiationen sind wirklich mit viel Liebe,Weisheit und Einfühlungsvermögen ausgewählt worden.
    Mir würden auch noch viele Bilder dazu einfallen.


    Viele,liebe Grüsse!

    Ayukas
     
  5. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    erasan,

    ich habe bedenken ic mit dem "letzten" erdenleben gelichzusetzen: es wiederspricht der bbedeutung des horoskops. es läst sich nicht aus dem heuteigen geburtszeit, rückschlüsse auf "letzet" leben zu zu ziehen. die zeit zwischen ínkarnationen folgt keinen bisher eruirten gesetz. wir wissn nicht, wie viel zeit zwischen 2 inkarnationen liegen. (zur zeit wahrscheinlich kürzer als zum beispiel in altertum oder im mittelaalter!!!)

    shalom,

    shimon1938
     
  6. Erasan

    Erasan Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    In der Mitte
    Werbung:
    Hy shalom,
    Zeit spielt keine Rolle wie du hoffentlich weißt. Sagen wir mal so: Wir fügen der üblichen Interpretation von IC= Heim und Familiensituation noch die Erfahrungen und Gefühle der letzten Inkarnation zu. Denn wenn ich aus dem letzten Leben mit den Gefühlen gehe:" Keiner liebt Mich!" ,als Beispiel. Treffe ich nach dem kosmischen Gesetz von der Resonanz auf eine lieblose Familie.
    Mein IC ist im Fisch. Mein letztes Leben: Tanzen im Variete`, Künstlerin.
    Kunst und Tanz sind im Erbgut auch wieder angelegt. Der kosmische Tanz ist in meinem Bauch. Kann man wohl sagen!
     
  7. Erasan

    Erasan Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    In der Mitte
    Schön das freut mich. Bilder sind lebendiger als Theorien!
     
  8. Erasan

    Erasan Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    In der Mitte
    Hy blackandblue,

    ja, gut ausgedrückt. Jedes Sternzeichen hat seine Schwäche und Verführbarkeit. Aber man sollte das ganze Horoskop insgesammt betrachten. Es ist somit auch Quatsch das man sich zum AC hin entwickelt.
    Sonne und Mondknoten!

    Schön:) , ich gebe euch bald mehr!
     
  9. blackandblue

    blackandblue Guest

    ho!

    interessanter gedanke..
    wird wohl stimmen.. jedes prinzip hat verschiedene möglichkeiten verschiedener qualität sich auszuprägen..

    denke ich auch..

    diese art der AC deutung ist mir auch nicht so ganz ersichtlich..
    allerdings will er wie jede andere anlage auch mit integriert werden.. insofern geht die entwicklung unter anderem doch auch ein wenig dahin..

    hm..

    sauber ;)
     
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    hallo erasan,

    "zeit spielt keine rolle"?!:confused: ...habe ich da etwas "verschlafen"???
    ohne die zeit, gibt es kein "horoskop".... bekanntlich ist horoskop = stundenschau.

    shimon
     

Diese Seite empfehlen