1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dunkle Seite ist weg

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Seelius, 4. November 2010.

  1. Seelius

    Seelius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nienburg
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe da ein Problem. Seit einiger Zeit ist es so das ich mich nicht mehr wie ich selber fühle. Mir fehlen Eigenschaften, nein anders, sie wurden quasi durch neue ersätzt. Ich würde es mal so beschreiben, vor dem Tag X war ich sagen wir ein wirklich dunkles und irgendwo böses Wesen und mir konnte keiner was und mir war so ziemlich jeder egal bis auf einige wenige gute Freunde. Heute ist es so das ich das genau Gegenteil bin, ich habe die Vermutung das meine Expartnerin mich in unserer Beziehung sagen wir umgepolt hat oder mir das dunkle ausgetrieben.

    Jetzt meine Frage, gibt es eine Möglichkeit das diese dunklen bösen Geister/Dämonen/Wesen mich wieder beseelen? Weil so wie ich jetzt bin fühle ich mich einfach nicht wohl und seit dem fühle ich auch meinen Schutzgeist nicht mehr. Bitte helft mir.



    LG Seelius
     
  2. blue

    blue Guest

    :lachen:


    mach Dir keine Sorgen.....
    allein, daß Du solche Vermutungen hast und Dich außerdem nicht wohl fühlst, sind Beweis genug, daß Du immer noch beide Seiten mit Dir herumschleppst.....

    :D blue
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    i glaub so einfach geht des ned...

    du kannst ned einfach sagen.. so, hoppala, wieda zrück dorthin... das is selbstverarsche und das würd ned funzen beim jezign bewusstsein weils in weiteres unwohlsein führt...

    du musst die neue scheisse annehmen und mit der alten kombiniern, ausgleichen oda so

    es geht um eine höhere ebene des ganzen, damizd wirklich a zauberer wirst

    wehr di ned, sondern geniesse es a sprialdrehung höher zu kommen, a wenns a arbeit is.. zahlt si aus=)

    lg
     
  4. Seelius

    Seelius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nienburg
    Naja so wie es jetzt ist, ist es halt irgendwie so´n ich will nicht weichei sagen aber verletzlich eben ein schwaches Wesen das auf die Hilfe von anderen angewiesen ist um sich zu wehren und das ist Mist. Aber großer welcher
     
  5. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    hör da mal s lied in meina signatur an, i glaub das passt grad ganz gut zu dem thema

    lg :schaukel:
     
  6. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    Werbung:
    wenn du dich nicht mehr wie du selbst fühlst, dann bist du nicht PRÄSENT.
    sowohl das weichei sein, als auch das böse sein ist mangelndes präsent sein. auch das böse sein ist letztlich das verstecken eines weichei, also nur zwei seiten einer medaille.
     
  7. Mamegoma89

    Mamegoma89 Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    hi seelius, ich kann dir sagen mir ging es ähnlich, ich dachte früher vor ein paar Jahren auch ich hätte eine "dunkle Seite" und die ist beim ersten Mal verliebt sein verschwunden, stattdessen hat sich meine Persönlichkeit total verändert.

    Das liegt aber nicht an irgendwelchen Dämonen, sondern nur daran, dass du dein "Licht" oder wahre Persönlichkeit, mit der du auf die Welt kamst, man nennt es auch das "göttliche Kind" verloren hast durch Enttäuschung oder schlechte Erfahrungen in der Kindheit z.B. Die einzige Methode sich zu wehren hat man dann nur indem man sich der Außenwelt verschließt und eine "harte Schale" aufbaut.:rolleyes:
    Irgendwann kommt aber der Knackpunkt, an dem wir erfahren müssen, warum es dazu kam, dass wir so geworden sind, weil wir es uns selbst schuldig sind - und werden wieder "weich" - besser gesagt: verlieren unsere Schale wieder und werden verletzlich. Das ist aber absolut kein Nachteil und hat nichts mit Weichei sein zutun. Im Gegenteil, es ist etwas positives - man ist endlich bereit mit seiner Vergangenheit und schlechten Erfahrungen abzuschließen und sich selbst wiederzufinden. Weil das der einzige Weg für jeden von uns ist glücklich zu werden.
    Je nach dem was du schlechtes erlebt hast in deiner Vergangenheit oder wie unwohl du dich in deiner Familie/Gesellschaft gefühlt hast, desto steiniger wird auch der weitere Weg ohne die harte Schale:rolleyes:

    Wenn du aber glücklich werden willst, musst du dich so lieben wie du wirklich bist...Vllt. werden noch Erinnerungen aus deiner Kindheit auf dich zukommen, die du verdrängt hast. Aber du bist es dir schuldig die ganze Wahrheit zu erfahren :) Und wenn du gar nicht mehr klar kommen solltest empfehl ich dir eine Therapie zu machen oder vllt. erstmal im Internet mit solchen Beratern zu sprechen, das ist anonym, kostenlos und hilft auch erstmal :)

    lg yasmin
     
  8. Seelius

    Seelius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nienburg
    nun ja, es ist nicht so als wenn dies das erste mal verliebt sein gewesen ist. Das Ding ist einfach das es ja nicht gleicht verschwunden ist sondern das es fast 2 Jahre da war und dann war es weg und damit ging der Verfall los. Und ich ich sehe dieses "Weichei" dasein durchaus schon als negativ an weil ich mich mit diesem Licht in mir nicht wohlfühlen kann. Ich benötige schon die Dunkelheit.
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ja, da gibts ne Möglichkeit



    hier die Anleitung :D
     
  10. Werbung:
    Wenn Du Dich dunkel fühlen willst, dann beschwör doch ein paar Dämonen oder so, die geben Dir schon das nötige Feeling um wieder dunkel zu sein.
    lg
    Cyrill

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen