1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dunkle Schmerzgedichte

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von cagliostra5, 10. Februar 2005.

  1. cagliostra5

    cagliostra5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Basel
    Werbung:
    Dunkle Schwester, Schattenengel

    Irgendwo in Zwischenwelten wandelnd
    habe dich noch nie gesehen und lebe doch mit dir

    An einem geheimen unseligen Ort
    Tragen dich unsere Sünden hinfort
    Was wirst du mich lehren?

    Dunkle Schwester, schwarzer Engel
    Deine hohlen Augen sehen Nacht und Schmerz
    Schwarze Engelsflügel umflattern mein Herz

    Kennst dich aus in schauerlichen Räumen
    Währenddessen darf ich in der Sonne träumen
    Einmal kommst du, um mit mir zu tauschen
    Dann werde ich für dich den Schatten lauschen

    Dunkle Schwester
    Jeder Tag, den ich in meiner Kinderwelt verbringe
    Bedingt, dass du für mich durch Unterwelten wanderst

    Wenn unsere Mutter dich geboren hätt, statt abgetrieben
    wären wir für immer zusammen geblieben.

    Doch jetzt bist du ein Gespenst aus Dunkelheit und Schmerz
    Suchst als Schatten noch, die Tür zu Mutters Herz.
     

Diese Seite empfehlen