1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dürfen Nazis auch verreisen????

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von FIST, 25. Februar 2008.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    ... ja das fänd ich ziemlich ungerecht :D

    ehrlich jetzt, ich denk, man sollt den Nazis wirklich helfen, ihre Reine Deutsche und Arische Kultur wirklich zu leben, in dem man all das, was Minderwertig und Ausländisch ist von ihnen Fernhällt...

    Da sollte man zuerst, zu ihrem Selsbtschutz natürlich, ihre Reisegenehmigungen Einschränken, denn was will ein Nazi schon im Ausland? dort gibts ja nur Ausländer, dass tut dem Nazi nicht gut - Schützt sie davor...

    Dann sollte man auch schauen, dass sie sich nur mit Deutschem Kulturgut umgeben, also dass sie ja keinen Fernseher aus Japan haben, keine Stereoanlage aus Japan, keine Musik die aus der USA stammt und keine CD die in England gepresst wird, auch keine Schuhe die in China Hergestellt werden, keine Schwedischen Möbel, keine Amerikanischen Filme die mit Hilfe Japanischer Computertechnologie herstellt werden, keine Amerikanischen Jeans. Auch so was Undeutsches wie Pizza muss man von ihnen fernhalten...

    Ich denk, da Nazis im Gewöhnlichen Altag auch immer mit Ausländischer Provokation (z.b. McDonnalds, Toyota, Nokia) konfrontiert werden, und man ihnen dass nicht zumuten kann, sollte man sie in "National befreiten Zonen" zusammfassen, in denen sie garantiert nichts Ausländischem begegnen... man sollte diese Zonen auch durch Sicherheitsvorkehrungen wie Mauern schützen, damit nichts Auslndisches hineinkommt und die Nazis auch nicht raus Müssen ins "Feindesland"...

    Auch denke ich, das man Nazis vor dem Internet schützen muss, da ja schon im Namen Internationalität angekündigt wird... aber das ist ja ziemlich einfach, da man die Nazis ja auch vor Japanischen Computern mit Amerikanischem Betriebsystem schützen muss

    Schützt die Nazis vor dem Verwerflichen Einfluss der Internationalität

    lG

    FIST

    PS: wer nicht merkt, dass dieser Beitrag ironisch gemeint ist, der sollte sich irgendwo einschliessen und nie wieder rauslassen
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ick finds ja lustig, dass Nazis im Internet immer alles Eindeutschen, da gibts dann ein Weltnetz, eine Elektronische Post und ein Netzladen... Komischerweise vergessen sie die CD Immer und nennen sie nie Kompaktscheibe :D :D :D

    Auch frag ich mich, wieviele dieser Ach so Deutschen Seiten wirklich auf Deutschen Servern Gehostet sind :D :D :D (Null)
     
  4. sage

    sage Guest

    Da kommt einem ja das :4puke:



    Sage
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    1. Internet Gebot:

    Du sollst keine anderen Foren neben mir haben.
     
  6. Fantasya

    Fantasya Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    790
    Ort:
    aner Waterkant
    Werbung:
    Tut mir leid, aber das muss jetzt reinstellen...


    http://www.youtube.com/watch?v=4ePy0teoK-A&feature=related
     
  7. sage

    sage Guest

    Der ist gut.
    Wer länger ablachen will, dem empfehle ich den Film "Ass der Asse" mit Belmondo, incl. dem 4-er und einer Kuckucksuhr mit Reichsadler. Eine der besten Nazi-Verarmungen, die es gibt.




    Sage
     
  8. Alisa

    Alisa Guest

    Donnerknispel, hier noch so´n Teil:

    http://www.youtube.com/watch?v=46XZwMzHeBg

    :D
     
  9. sage

    sage Guest

  10. jona

    jona Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Sie dürfen natürlich nicht.

    Weiters sich nie mit Artfremden umgeben:

    FIST hat schon eine kleine Auflistung gestartet.
    Mir fällt noch shnell ein:
    Keine Kartoffeln und kein Mais (Amerikaner!), Schweine und Goldfische (Chinesen!), nicht unsere Buchstaben verwenden (Latein - das klingt nach Bildung - iiiiih, undeutsch!) und natürlich keine Zahlen (arabisch - also wirklich das vor-letzte). Das absolut letzte ist natürlich das Christentum mit diesem jüdischen (!!!) Wanderrabbi!

    Also:
    Allerliebste Nazis,
    bleibt zu Hause, bohrt in euren Nasen, fletscht dazu die Zähne und fragt euch nie, von welcher germanischen Gottheit diese tolle Selbstbezeichnung Nazi/Nationalsozialismus herrühren könnte!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen