1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dualseele im Traum begegnet

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Pfauenfeder, 12. November 2009.

  1. Pfauenfeder

    Pfauenfeder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo Zusammen
    Mir ist vor kurzem Folgendes passiert:
    Mir ging es nicht so gut, ich hatte gerade ein bisschen Stress in der Schule, mit Kollegen, mit der Familie und war desshalb am abend so ziemlich schlecht gelaunt. Ich ging desshalb ziemlich früh schlafen, machte zuerst aber noch eine kurze Meditationsübung. Danach schlief ich sfort ein. Und dann hatte ich einen Traum. Für gewöhndlich sind meine Träume ziemlich wirr und meist mit sehr starken Gefühlen verbunden. Doch dieser Traum war sehr klar. Ich sah einen Jungen in meinem Alter, wir befanden uns in einem schönen, hellen Gebäude. Der Junge kam mir optisch absolut nicht bekannt vor. Aber das spezielle an diesem Traum war das gefühl. Ich wusste, ich fühlte genau, dass mich diese Person vor mir vollkommen akzeptiert und liebt genau wie ich binn, dass sie alles über mich weis und immer für mich da ist. Und ich wusste, dass meine Gefühle genau gleich waren. Das Gefühl war irgndwie so hell und riesig, und trozdem so einfach und wirklich.
    Am nächsten morgen war ich einfach nur total glücklich. Ich war nicht einmal traurig dass der Taum vorbei ist, es war einfach perfekt.

    Jetzt meine Frage: Denkt ihr es ist möglich, dass man seiner Dualseele im Traum begegnet, und wenn ja, hattet ihr auch schon ein sollches Erlebniss?
     
  2. Glasrose

    Glasrose Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    409
    Ort:
    im Glasgarten
    Ich weiß, dass es möglich ist, dass wir in unseren Träumen unseren eigenen männlichen Seelenanteil antreffen können ;)
     
  3. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW
    Hallo Pfauenfeder,

    Ich denke auch das es möglich ist , denn ihr seit miteinander verbunden und anscheinend wollten sich eure Seelen treffen was sie auch gemacht haben...er wollte dir damit sagen und zeigen, das du nicht traurig sein sollst denn er ist für dich immer da.....:)

    Kann ja nichts schöneres geben......:):):)

    Liebe grüsse Asia
     
  4. Snowy

    Snowy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    bevor ich meinem Seelenverwandten im realen Leben begegnete, träumte ich mehrfach von ihm. Es war wie eine Art "Ankündigung". ;)
    Ich weiß, dass es dieses Phänomen unter Seelenverwandten sehr häufig gibt, und gehört zu den klassischen Merkmalen einer SVs - Begegnung.

    LG.,
    Snowy
     
  5. Pfauenfeder

    Pfauenfeder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Ja, warscheinlich habt ihr recht ^^
    Vielen Dank fürs Antworten, es ist schön wenn man die zwischendurch mal die Bestätigung bekommt, dass man nicht total abgehoben ist, wenn man sollche Dinge glaubt... :o
     
  6. Sternschnuppe3

    Sternschnuppe3 Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    160
    Werbung:
    hallo,
    habe gerade deinen beitrag gelesen und es hat mich wirklich beeindruckt! Ich denke auch auf jeden Fall, dass das möglich ist.
    aber versuche nun nichts zu ERWARTEN sondern bleibe neutral und das Richtige wird passieren.
    Bevor ich meiner sv begegnet bin, hat das Leben mir auch viele Hinweise gegeben und ich hatte noch keine Ahnung von Karma und Seelenverwandtschaft. Es kommt, wenn man es am wenigsten erwartet. Klingt abgedroschen, stimmt aber wirklich. Ich habe selber diese Erfahrung gemacht.
    Weiß jemand, ob man es üben kann, mit der Seele des SV zu kommunizieren, zum beispiel in der Meditation?
    Liebe Grüße,
    Sternschnuppe.
     
  7. fina

    fina Guest

    Ich hatte vor einigen Wochen einen ähnlichen Traum. Dieses unbeschreibliche Gefühl hat mich eine ganze Zeit begleitet....
    Schön, daß Du mich daran erinnerst:umarmen:
    Alles Liebe Fina
     
  8. Pfauenfeder

    Pfauenfeder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Danke für die Beiträge ^^

    Zu deiner Frage Sternschnuppe3, ich denke schon, dass das irgendwie möglich ist. Selbst habe ich noch nie versucht, bewusst den Konntakt zu meinem Seelenpartner herzustellen, aber ich denke schon, dass es mit ein bisschen Übung möglich ist...:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen