1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Du sollst Gott nicht vermessen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Sternenspiel, 24. September 2007.

  1. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Werbung:
    Ich wollte alle Bibelkundigen fragen, ob es vielleicht im Buch Mose eine Stelle gibt, die darauf hinweist, dass es vermessen ist, Gott vermessen zu wollen...
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.450
    Ort:
    Wien
    Hallo Sternenspiel,

    Was meinst du mit Gott vermessen?

    Länge x Breite x Höhe :confused::confused::confused:



    Love
    Mandy
     
  3. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Ich meine, wenn du ihn mit menschlichen Begriffen definieren willst. So etwas wie, du sollst dir kein Bild machen, aber etwas detaillierter.
     
  4. Sitanka

    Sitanka Guest

    auf gut deutsch, du sollst nicht urteilen, oder?
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.450
    Ort:
    Wien
    Ich bin ein Mensch. Wenn ich mir Gott vorstellen oder Gott jemanden mitteilen will, dann muss ich es zwangsweise mit menschlichen Begriffen tun.

    Ich glaube Gott macht das nichts aus.



    Love
    Mandy
     
  6. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Werbung:
    Okay, seh schon, dass ihr mich nicht versteht. Die Sache war so, ich hab gestern oder vorgestern einen Typen gesehen, der flog am Himmel herum und wollte mit seinem Verstand alles rationalisieren. Das ging mir auf die Nerven, und ich hab gedacht, ich könnte es dadurch lösen, dass ich einen Bibelspruch suche, wo das verurteilt wird. Ich konnte aber keine Bibel finden und hab mir gedacht, so ungefähr mit dem Vermessen könnte es hinkommen, und hab Gott gefragt, in welchem Buch das stehen könnte, und er hat gemeint, Buch Mose, und das hab ich dann hier hingeschrieben.
    Vielleicht hat er aber auch gemeint, das ganze Buch Mose ist vermessen, weil meines Wissens kommen darin ja auch die zehn Gebote vor, und die sind halt schon sehr eckig und schematisch, und beschneiden die sanfte Natürlichkeit des menschlichen Fließens, die von selbst dieselben Resultate bringen würde als wenn man mit Vorschriften und denkmäßigen Aufsätzen operiert.

    Und wer ist Ezechiel? Das hat er nämlich auch gerade gesagt.
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.450
    Ort:
    Wien
    Sag Sternenspiel - was hast du denn heute gefrühstück???

    Etwa :clown: oder vielleicht sogar :clown::clown: ????



    Love
    Mandy
     
  8. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Einen guten Kaffee mit Ziegenmilch und zwei Brote mit herrlicher selbstgemachter Mirabellenmarmelade. Der erste Becher mit dem Sturm steht noch unberührt neben mir, aber sobald ich mit der Arbeit hier fertig bin, werde ich ihn zu genießen beginnen.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.450
    Ort:
    Wien

    Also doch schon Alkohol am Vormittag .... :D:D:D

    Love
    Mandy
     
  10. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Werbung:
    Ja, warum denn nicht? In Maßen genossen, regt er doch an und entspannt zugleich. Kommt doch nur an, wie man dabei drauf ist.
    Außerdem mach ich das nicht chronisch, sondern nur jetzt bei der Sturmkur. Du kannst dir gar nicht denken, wie lecker er heuer ist, hat ein sehr volles Gerbstoffaroma, so was hatten wir überhaupt noch nie, wahrscheinlich weil das Wetter dieses Jahr irgendwie optimal war. (Sehr früh ausgetrieben, schnell gewachsen, viel Sonne und Hitze im Sommer, dazu wenig Wasser, aber gerade ausreichend, drei Wochen vor der Lese viel Wasser, daher die ganzen Aromastoffe von den Blättern in die Beeren transportiert, und warmes schönes Wetter bei der Lese, also optimale Bedingungen für die Hefe und eine schnelle Gärung.) (Übrigens blauer Portugieser, der hat zwar ein paar Mängel in der Blume, aber die Farbaromen sind wunderbar.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen