1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Du brauchst keine Wüste

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von maiila, 16. Februar 2014.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Alles was dir fehlt,
    kannst du erreichen indem du herumläufst und es irgendwo suchst,
    zB in einer Farbe, die dich an DAS erinnert, oder die richtigen Worte eines anderen,
    die DAS in dir wach rufen und deren Sprache dich an dein eigenes verborgen gehaltenes Sein erinnern...

    Alles was du suchst, magst du durch eingelöste Flugtickets in eine heiße, menschentote Wüste des Orients finden.
    Es könnte das gleichmäßige Flirren der Wüstenluft sein, das DAS in dir zum Klingen bringt, was dir fehlt.

    Oder der Mond in einer sternenlosen Nacht.


    Alles was du vermisst, ist in dir.
    Und das Leben ist da, damit du DAS erkennst.

    Du brauchst nur die Augen zu schließen und mit deinem ganzen Wesen
    HIER sein.
     
  2. maiila

    maiila Guest

    :kuesse:
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    die geschichte des alten testaments ist wohl auch die geschichte deiner selbstfindung
    weg vom vater pharao...hin zum gelobtem land deiner seele und deines herzens...
    dort findest du dann dein licht..das dich nie wieder verlässt...
    die wüste ist da ein ort der läuterung
    und du gehst zu deiner vergangenheit auf distanz im sinne einer klärung..
    dann biste wie jesus sagt nicht mehr sohn des..leiblichen vaters ...sondern...sohn des
    höchsten welcher in dir ist...
     

Diese Seite empfehlen