1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Du bist kein geteiltes Wesen...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Lichtträger, 28. August 2008.

  1. Lichtträger

    Lichtträger Guest

    Werbung:
    ....zum Thema Dualseelen habe ich bereits in einem anderen Blog einen Artikel verfasst wozu ich vor einiger Zeit auch ein Channeling bekam weil mich dieser Bereich sehr lange beschäftigte und ich lange auf keinen grünen Zweig mit mir kam. Vielleicht hilft euch dieser Bericht & die Botschaft euch von der Welt der Trennungen wieder mehr in die Welt der Einheit zu bewegen. Viel Freude beim Lesen.

    Einen wunderschönen Tag euch allen

    Vielleicht gehört ihr wie ich zu jenen, die sich lange mit dem Thema ‘Dualseele’ beschäftigt haben. Es gibt ja fast kein esoterisches Buch indem mal nicht von Dualseelen oder Zwillingsseelen gesprochen wird. Eine Seele also, die dich und dein Leben erst so richtig vollständig macht. Oder gar die einzig wahre Liebe die sogar die Geschichte von ‘Tristan und Isolde’ bei weitem übertrifft. Also bei dieser These bekomme ich persönlich eher Lust auf rosa Zuckerwatte ;-) - aber es gibt wahrhaft Menschen die davon überzeugt sind. Vielleicht auch ein tröstender Gedanke wenn man bisher leider noch nicht das Glück hatte einen netten Menschen kennenzulernen, für mich eher erschreckend wenn ich mir vorstellen müsste das es soviele nette Menschen gibt und ich mich auf einen davon festlegen - oder gar mein ganzes Leben lang darauf warten muss, ’endlich’ eine erfüllte Partnerschaft führen zu können. Da mich dieser Bereich vor einigen Monaten noch brennend interessierte (oder besser gesagt lange Zeit keine Ruhe mehr ließ ;-)) habe ich damals die geistige Welt gebeten - mir zu verraten was denn wirklich an dem Ganzen dran sei. Natürlich muss die Antwort die ich auf diesem Weg erhielt nicht für alle ’stimmig’ sein. Ich für meinen Teil war sehr zufrieden damit da eine ‘Dualseele’ für mich auch voraussetzt das wir im endeffekt geteilte Wesen sind und unser Leben damit verbringen auf jenen Teil zu warten, der uns wieder zu einem Ganzen macht.

    “Mein geliebtes Sein. So lange schon beschäftigst du dich mit der Welt der Trennung. Ich sage dir, es gibt keine Trennung. Du, ihr alle, als Kinder des Einen, sein Licht, seid reine Liebe - lebendige Schöpferkraft. Mann und Frau sind Trennungen im menschlichen Denken. In der geistigen Welt, in deiner, eurer Heimat, gibt es keine Trennungen mehr. Dein Licht, der Teil Gottes in dir der du in Wahrheit bist ist weder/noch - er ist beides, alles zu jederzeit. Ernähre nicht die Gedanken der Getrenntheit. Als Ausdruck, als Abbild der Quelle des Seins, bist du ein vollkommenes Wesen. Nichts an dir ist geteilt, nichts an dir fehlt oder muss ergänzt werden. Alles ist in dir - du BIST alles zu jeder Zeit. In Liebe, Sananda und Hilarion.”

    Vielleicht kann auch dir diese Botschaft wie mir einst helfen, dich als ganzes, und vollkommenes Wesen wahrzunehmen. Einem Wesen, dem weder etwas genommen noch hinzugefügt werden muss, weil es GANZ und vollkommen ist, so wie es IST.
     
  2. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Passt. Glückwunsch.

    :)

    crossfire

     
  3. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Hallo Lichtträger

    du willst damit sagen, dass du denkst es gibt keine Dualseele? Hab ich das richtig verstanden?

    lg
     
  4. Lichtträger

    Lichtträger Guest

    Tja liebe Conni,

    so kann man das natürlich auch sagen. Mag schon sein das jetzt einige von den Lesern empört aufstampfen :rolleyes:, vor allem diejenigen bei denen sich das halbe Leben um die langersehnte Dualseele dreht - für mich wie gesagt war dieser ganze 'Hype' nie stimmig, und das hat mir auch die geistige Welt aufgezeigt. Aber wie schon erwähnt - muss es nicht für andere stimmig sein, das spielt für mich auch keine Rolle...

    Alles Liebe,
    Lichtträger
     
  5. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Nur weil man an Dualseelen glaubt, muss man nicht auch daran glauben das man insich geteilt ist. Aber es gibt ja Menschen die etwas immer so absolut sehen und nicht differenziert...
     
  6. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Werbung:
    Ich habe auch meine dualseele getroffen und ich bin mir auch sicher, dass er es ist. Aber das sieht halt jeder anders.
    Was ich jetzt allerdings noch sagen will ist, dass das mit den channelings auch so eine Sache ist. Es gibt auch channelings in denen gesagt wird, dass es dualseelen gibt. Also was soll man jetzt bitteschön glauben? Es ist wie mit den büchern,da steht auch viel drin.
    Also ich glaube das, was mir mein Innerstes sagt. Und das sagt mir eben, dass es Dualseeln gibt.

    lg
     
  7. Lichtträger

    Lichtträger Guest

    ...was ich noch hinzufügen wollte. Für mich ist die Idee für einen Menschen bestimmt zu sein auch ein furchtbarer Gedanke ;) Wir SIND eine große Familie - wäre doch langweilig wenn jedes Wesen ein Gegenstück hat das er benötigt um ganz zu sein, anstatt selbst ein ganzes Wesen zu sein, das andere an der persönlichen Fülle und Einzigartigkeit teilhaben lässt. Meinst du nicht? :)
     
  8. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Wer denkt das eine Dualseele der perfekte Partner sein sollte der einem bestimmt ist hat das Dualseelenkonzept sowieso nicht verstanden... es geht nicht darum das man nur mit jemanden anderen Ganz ist, sondern darum das man mit jemanden anderen viel mehr zusammen sein kann... führt letztendlich dazu, dass man sich mit jedem Menschen auf der Welt verbunden und Eins fühlt...
     
  9. Lichtträger

    Lichtträger Guest

    "Nur weil man an Dualseelen glaubt, muss man nicht auch daran glauben das man insich geteilt ist. Aber es gibt ja Menschen die etwas immer so absolut sehen und nicht differenziert.."

    Willst du damit sagen das du aus einem Bericht von mir beurteilen kannst WIE ich etwas sehe? Na da kann ich dir aber nur gratulieren :)

    Ach und noch was fällt mir ein...wenn du meinen Artikel 'aufmerksam' gelesen hast dann hast du sicher auch erkannt das ich davon sprach das es für MICH stimmig ist - doch nicht so absolut, mh?
     
  10. Lichtträger

    Lichtträger Guest

    Werbung:
    "Wer denkt das eine Dualseele der perfekte Partner sein sollte der einem bestimmt ist hat das Dualseelenkonzept sowieso nicht verstanden... es geht nicht darum das man nur mit jemanden anderen Ganz ist, sondern darum das man mit jemanden anderen viel mehr zusammen sein kann... führt letztendlich dazu, dass man sich mit jedem Menschen auf der Welt verbunden und Eins fühlt..."

    Oh, na da habe ich aber wieder eine Kritikerin angezogen ;) Ich denke nicht liebe Chirra, das ich das sogenannte Dualkonzept verstehen muss um mich mit anderen verbunden zu fühlen? Oder verstehen das nur esoterisch 'Gebildetere'?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen