1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Du bist der Grund....

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von boddhisattva78, 6. April 2012.

  1. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Werbung:
    Lass mich. Lass mich mit meinen Tränen alleine.

    Du bist nicht Schuld…

    ...nein!....


    Du bist der Grund!


    Ich kann nicht ohne dich.... ich muss. Scheinbar…

    …dann flieg! Flieg davon….


    Vergiss mich nicht. … vielleicht besser doch.

    Ich kann es nicht.
    ...und...


    Du bist der Grund!


    Du bist ein Teil von mir. Wie soll ich leben… ohne dich?
    Ich weiß nicht wie, aber ich kann….irgendwie.

    … die Sonne, die mein Herz wärmte…

    Mir ist so kalt.
    ...und...


    Du bist der Grund!


    Geh….damit der Schmerz mit dir geht.
    Nein, bleib bei mir…bleib bitte! Bitte….

    ich muss gehen…ich!

    ….wohin?
    Fort…fort von dir… weil ich dich liebe!

    Du mich auch?


    Ich liebe dich…

    ...und...


    Du bist der Grund!
     
  2. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Ein Yin, ein Yang,
    ein Trallalalala,
    ein Herz, ein Aug,
    ein Ramaramara,
    ein Pling, ein Plang,
    ein Tränlein hie und da,
    ein Sing, ein Sang,
    schon bin ich wieder da.


    lg


    P.s.: Wie gut verständlich Du schreibst.
     
  3. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Wo einst Licht war
    wo alles hell und klar

    liegt ein Schatten
    über allem..
    über allem was wir hatten

    ich gab mein Herz
    für einen Stern...
    ich ernte Schmerz
    ...doch gab es gern

    ich geb mich hin
    ich geb mich weg
    ich suche Sinn
    ich fresse Dreck

    warum? warum?
    ...und wer hält mich?
    warum denn nicht?
    warum nicht ich?

    ich lasse zu
    ich lasse dich...
    ich lass dich zu

    lass es
    lass mich los
    oder...
    lass es einfach zu

    du bist schön
    du bist
    ...und das ist schön
    du bist
    ...du bist nicht hier
    du bist
    ...du bist bei ihm

    ich schlafe, ich tue
    ...alles ohne dich
    und finde keine Ruhe
    ...denn ich liebe dich

    ich brauche dich
    doch du brauchst zeit
    ich verschwende mich
    verschwend ich zeit?

    muss ich
    muss ich denn erst sterben
    um endlich
    endlich frei zu werden

    schau...
    schau mir in die Augen.
    sag mir ich soll gehen. sag's...
    ich werd dir glauben
    und dich dennoch nicht verstehen.

    Ich liebe dich
    und du liebst mich

    Das ist so schön...

    ...ist es aber nicht.
     
  4. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.686
    Ort:
    Kärnten
    :trost::umarmen:Hm,..Alles hat seine Zeit,..

    LG Asaliah
     
  5. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Werbung:
    Jap. Auf den Punkt gebracht... schön beschrieben.
     

Diese Seite empfehlen