1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Druiden und Druidentum???

Dieses Thema im Forum "Kelten, Germanen, europäische Naturreligionen" wurde erstellt von Tribun, 11. November 2007.

  1. Tribun

    Tribun Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    92
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich weiß nicht ob das hier richtig ist, wenn nicht verschiebt es bitte!

    Naja also, ich habe schon öfter von druiden gehört, sie sollen sehr nah mit der natur verbunden sein und mit den natugewallten "spielen" können... .
    Sehe ich das richtig oder is das falsch?

    Naja, ich würde gerne von euch etwas näheres über das druidentum wissen, da ich angeblich auch einer sein/werden soll.

    Ihr würdet mir damit einen großen gefallen tun wenn ihr mich da mal aufklärt!^^

    Liebe Grüße, Tribun:weihna1
     
  2. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema ins Unterforum Kelten,Germanen,europäische Naturreligionen verschoben***

    LG Ninja
     
  3. Ayura8

    Ayura8 Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    262
    Ort:
    CH-Winterthur
    Erzähl mal.

    Ich weiss nicht ob 'mit den Natutgewalten spielen' der richtige Ausdruck ist. Druiden leben sehr Naturverbunden und haben grosses Wissen über die Naturgewalten, Pflanzen usw.
     
  4. Bernd S.

    Bernd S. Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo Tribun,

    nur "natur verbunden " oder " mit Naturgewalten spielen" is nicht.
    Druiden haben keine Showeffekte nötig.
    Ein umfassendes Wissen über Natur, Schöpfung, Heilkunde,... triffts eher.
    Ich war mal hier in München auf einem Vortrag:
    die Ausbildung kann bis zu 20 Jahre dauern.
    Eine Verkürzung für ein paar Euro extra gibts nicht; das ist harte Arbeit.

    Im großen und ganze kann man die Druiden als die keltische Variante
    der nordischen Skalden/Seher betrachten.

    noch etwas:
    es gibt zwar diverse Ausbildungen zum Druiden bei Vereinigungen, etc.
    aber nicht überall wo Druide draufsteht ist auch Druide drinn.
    ein bißchen Natur hier und da und gelegentlich ein Ritual reicht nicht.
    Das ist ein langwieriger, mit Sicherheit interessanter pers. Entwicklungsweg.

    evtl. Buchtipp zum allgemeinen Informieren:
    Die Druiden
    von Jean Markale (Autor)

    Weiterhin viel Spaß und mögen dich andere Forumsmitglieder noch weiter informieren.

    (siehe auch Thema weiter unten: druiden - info )
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen