1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Drohende Steinigung

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Mila, 4. November 2010.

  1. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Hallo Forum,

    ich weiß nicht, ob es hierzu schon einen Thread gab und ob ich in der richtigen Kategorie bin, aber ich möchte euch auf Sakineh M. Ashtiani aufmerksam machen. Vielleicht ist es schon zu spät, vielleicht aber noch nicht,
    hier könnt ihr ohne Aufwand virtuell protestieren, jede stimme zählt:

    https://secure.avaaz.org/de/24h_to_save_sakineh/?fp

    "24 Stunden, um Sakineh zu retten"

    hier ein weiterer lesenswerter Link:

    http://www.fr-online.de/politik/meinung/liebe-sakineh-ashtiani-/-/1472602/4538136/-/index.html

    Viele Grüße, Mila
     
  2. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.046
    Hallo Mila,

    die Vorstellung, dass einer jungen Frau so etwas angetan wird, ist schrecklich beklemmend und tut weh.
    Danke für den Link, ich hoffe das ganz viele Menschen ihre Stimme erheben. Es müsste ein Tsunami der Menschlichkeit gegen diese Unmenschlichkeit ausbrechen.

    lg
    Gabi
     
  4. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Sorry die Nachfrage, aber hast du dir die Links durchgelesen oder dir nur das Gesicht auf dem Bild angesehen??
    Mich irritieren die Worte "junge Frau"......
    Sie ist keine "junge" Frau mehr, ....weiters finde ich es schlimm, bei Frauen, egal welchen Alters....
     
  5. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.046
    Alt ist sie aber auch nicht :rolleyes:
    Sonst noch was zu bemängeln?

    Tod durch Steinigung ist nicht nur bei jungen oder alten Frauen schrecklich, sondern jedem Menschen, egal welchen Geschlechts.
    Ist das jetzt korrekt für dich?:)

    lg
    Gabi
     
  6. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    dazu gabs einen thread.
    verrückte welt
     
  7. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Im Iran genauso wie in vielen Bundesstaaten in Amerika steht auf Mord die Totesstrafe.

    Wenn sie beteiligt gewesen ist, an dem Mord an ihrem Mann, ist sie
    ja nicht unschuldig.

    Das steinigen ist mittelalterlich und brutal, wäre es auch für die Öffentlichkeit interessant,
    wenn sie von anfang an, dazu verurteilt gewesen wäre durch den Strang zu sterben. :rolleyes:

    Todestrafe ist scheiße in jedwelcher Form auch immer !!!
     
  8. Täufelchen

    Täufelchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    482
    Ort:
    in der Nähe von Bayreuth
    Auch wenn das nun böse klingt... das ist *nur* eine weitere Grausamkeit auf der Welt. Und wieder frage ich mich wo den die Menschlichkeit hin ist?
     
  9. Aennchen

    Aennchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Ruhrpott
    Den Artikeln nach, die ich bis jetzt gelesen habe, ist der Mordvorwurf nur konstruiert worden, um in den Augen der Welt einen "akzeptablen" Grund für die Tosdesstrafe zu haben.

    Das islamische Strafrecht stammt aus dem frühen Mittelalter und ist bis heute nicht reformiert worden. Auch bei uns wurde im 16. Jhd noch gehänkt, ertränkt bis er halb tot war und dann der Delinquent bei lebendem Leibe ausgeweidet und die Leiche gevierteilt!

    Das ist noch nicht so lange her...
     
  10. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    ja, das hab ich auch mehrmals in sehr unterschiedlich ausgerichteten medien gelesen, dass diese frau unschuldig ist.
    ich zweifle auch keinesfalls daran!
    es war noch nie so einfach ein zeichen zu setzen (also, zu unterzeichnen).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen