1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Drogenpolitik Petition Deine Unterschrift ist gefragt

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Queerkopf, 12. Mai 2005.

  1. Queerkopf

    Queerkopf Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    538
    Werbung:
    Wollt Ihr ein Ende des 'Drogenkrieges'?

    Dann lest bitte weiter:

    Im vergangenen Dezember verabschiedete das Europäische Parlament den "Catania Report". In diesem Report finden sich Empfehlungen für eine fundamentale Änderung der Drogenpolitik in der Europäischen Union. Es ist nun Sache der EU * Entscheider, diese Empfehlungen in den neuen EU-Drogen-Aktonsplan (2005-2008) zu integrieren (oder nicht).

    Das EU Parlament in Brüssel veranstaltet am 21.April 2005 ein Hearing zum neuen Drogen-Aktionsplan; dazu sind die führenden Köpfe der EU Drogen-Kontroll- Bürokratie eingeladen. Sie werden in diesem Hearing die Argumente derjenigen Bevölkerungsgruppen zu hören bekommen, die direkt vom Thema "Drogen" betroffen sind, aber nie dorthin zugelassen werden, wo die Entscheidungen fallen. Das Hearing soll den Geist des �Catania Report� und die Integration der Catania-Report-Empfehlungen in den neuen EU-Drogen-Aktionsplan (2005-2008) unterstützen.

    Wenn die EU den neuen Drogen-Aktionsplan im Juni 2005 annimmt, wird sie die Empfehlungen des Catania Report berücksichtigen müssen. Tut sie dies tatsächlich, so ist das ein Schritt von grosser symbolischer Bedeutung, uns zwar innerhalb Europas genauso wie gegenüber der restlichen Welt. Der "Catania Report" spricht eine neue, eine andere Sprache; wenn diese neue Sprache den EU-Drogen-Aktionsplan "verseucht" ist das der Start für viele nationale Debatten darüber, was das für die jeweils nationale Drogenpolitik bedeutet.

    ENCOD hat eine Petition zur Unterstützung des Catania-Reports verfasst * wir brauchen noch viele Unterschriften zum 21.April ! Diese wollen wir den EU-Verantwortlichen während des Hearings in Brüssel übergeben.


    Bitte unterschreibt die Petition auf: http://action.encod.org/ und bittet Eure Bekannten ebenfalls darum (Der Catania Report findet sich auch auf dieser Seite).


    --------------------------------------------------------------------------------
    2. Plant zivile Aktionen

    Überall in Europa werden zur Zeit individuelle oder kollektive Aktionen vorbereitet, die am 21. April gegen die derzeit herrschende Drogenpolitik protestieren wollen. Wenn Du mehr wissen willst (und einige einfache Flyer zur Verbreitung und Motivierung anderer Leute Deines Umfeldes benötigst) wende Dich bitte an: encod@glo.be.

    3. Unterstützt ENCOD
    ENCOD ist ein europaweit arbeitendes Netzwerk von Organisationen und Einzelpersonen. Wir haben keinerlei ständige Finanzierung sondern können zur Finanzierung unserer Aktivitäten nur auf die Mitgliedsbeiträge zurückgreifen. Überlege doch mal, ob Du nicht Mitglied werden willst oder den monatlichen Newsletter abbonieren willst ( mindestens 15 Euro pro Jahr für Westeuropa und 7.50 für Osteuropa).

    Mehr dazu auf: http://www.encod.org/support.htm



    Wir hoffen, von Dir/Euch zu hören,

    mit besten Grüssen,
    das ENCOD Team

    EUROPEAN COALITION FOR JUST AND EFFECTIVE DRUG POLICIES (ENCOD)
    Lange Lozanastraat 14
    2018 Antwerpen
    Belgium
    Tel. 00 32 (0)3 237 7436
    Fax. 00 32 (0)3 237 0225
    E-mail: encod@glo.be
    Website: www.encod.org
     
    Belmond gefällt das.
  2. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    ähm wie jetzt? Kommt der Beitrag nicht bischen spät- wenn das Ding schon am 21.4.05 stattgefunden hat?
     

Diese Seite empfehlen