1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Drittes Auge- Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von sophieee, 28. November 2008.

  1. sophieee

    sophieee Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Hi!

    Ich brauche wirklich Hilfe mit dem dritten Auge.

    Ich wusste garnicht, dass es sowas gibt, hab mit mit ähnlichen Sachen nie beschäftigt.

    Ich hatte schon länger hin und da vor dem einschlafen Visionen von anderen Leuten, habe mir aber immer geacht es hängt irgendwie mit Traum zusammen.


    Nach der Trennung von meinem Freund hat es sich aber total aktiviert!

    Auf einmal sah ich ein Auge vor mir manchmal und hab sehr viel davon gesehen was mein Freund gerade macht....sehe ich bis heute es ist schon ein halbes Jahr her.

    Ich hatte keine Ahnung was es ist, dann habe ich vom Dritten AUGE GELESEN:

    jetzt sehe ich aber verschiedenes, wenn ich mit einem Hund im Zimmer bin sehe ich ihn wenn ich Augen schließe am neusten sehe ich eine Taube immer wenn ich die Augen schhließe, wahrscheinlich weil sie viele vor meinem Fenster sind.

    Ich kann aber nichts blockieren!
    Ich will schlafen und es geht nicht weil ich überal diese Energie spüre und Meinen Freund sehe oder die Taueb, oder hin und da jemanden anderen den ich kenne.

    Ich wollte es nicht haben, aber es ist da und ich kann es nicht blockieren und ich kann nicht schlafen, nur wenn ich mich ganz stark an irgendwas anderes Konzentriere, aber dann träume ich und plötzlich wache ich auf und sehe etwas...

    Wenn mir jemand helfen kann oder einen Kontakt empfehlen kann...

    Ich habe schon viel darüber gelesen, aber über blockieren fast nichts!


    danke sehr


    sophiee
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Solltest Du wirklich in "geschlossene Räume" schauen können,
    so würden sich dir ungeahnte Möglichkeiten eröffnen.

    Hast Du länger als ununterbrochen 14-Tage weniger als 1/2 Stunde täglich geschlafen ?
     
  3. sophieee

    sophieee Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    Hi!

    Ja sicher ich habe schon mehr geschlafen aber kostet mich halt viel Mühe einzuschlafen. warum fragst Du sowas?

    Jetzt sehe ich immer diese blöde Taube vor mir und es geht seit zwei Tagen sehr schlecht sie wegzubekommen.

    Wie funktioniert das wie bricht man den Kontakt auf? und wieso nimmt ein Tier diesen Kontakt auf...ich verstehe nichts...

    Ja geschloßene Räume...halt ich sehe meinen Freund egal ob er Zu Hause ist, oder drausen...meinen Vater hab ich auch schon mal gesehen....er war halt bei sich zu Hause...

    das schlimme ist ich kann damit nicht arbeiten das Auge schließen...


    Sophie
     
  4. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Hallo Sophieee :)

    Ich würde mich freuen , wenn ich "endlich" auch dass sehen könnte , was Du schon sehen kannst *zwinker*
    Mich wundert immer , dass Menschen , die noch nicht bereit dazu sind , so etwas trotzdem schon erleben. Es ist eine Fähigkeit , auf die man eigentlich Stolz sein könnte, wenn man es aber auch versteht. Vielleicht solltest Dich mit dem Thema erstmal beschäftigen , um zu erfahren , warum man so etwas sieht.
    Es ist Deine Medialität , so wie ein anderer zum Beispiel fühlen oder hören kann.
    Darfst mir gerne auch eine Nachricht schicken.

    Liebe Grüße
    Tina:)
     
  5. Roman0022

    Roman0022 Guest


    Ja Du, da bin i glatt au scho eifersüchtig :)
    Aber was noch nich is kann ja no werde gell ? :kiss4:
     
  6. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Jepp :) Eines meiner schwersten Lernaufgaben war *Geduld*zu lernen ;)
    Aber inzwischen habe ich auch das Kapitel mit Bravour gemeistert. Wenn der Zeitpunkt sein wird , wann auch immer , dann wirds auch so kommen.
    Bin ja schon ganz zufrieden dass ich wenigstens Gesichter auf Bildern und in Wolken sehen darf *zwinker*

    Liebe Grüße
    Tina:umarmen:
     
  7. sophieee

    sophieee Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    Ich verstehe ja dass es ein Geschenk ist irgendwie und dass es ein weitere Sin ist,
    aber wenn man damit nicht umgehen kann kann man auch in der Klapsmülle landen.

    es ist auch gefährlich finde ich.

    wie seit ihr eigentlich dazu gekommen, dass ihr sowas haben wollt?

    lG
     
  8. Roman0022

    Roman0022 Guest

    Ich find das alles sehr spannend..also ich hab auch schon Bilder gesehen, aber bisher selten halt.
     
  9. lghtangel

    lghtangel Guest

    sophieee hast du mal versucht zu unterscheiden.Drittes Auge oder du hast mit der vergangenheit nicht abgeschlosssen mit dein ex oder das du etwas mit dein Vater hast was du nicht verabeitet hast.
     
  10. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Weil ich sehr viele kenne, die auch diese Fähigkeiten haben , und ich fand das immer sehr sehr interessant, was die so alles da sahen.
    Mir wurde zum Beispiel von meiner besten Freundin einmal vorrausgesehen , dass ich einen Berg in Farbe malen könnte. Zu dem Zeitpunkt malte ich nur Portraits mit Bleistift und Kohle. Sie saß an jenem Tag gegenüber von mir , und schaute plötzlich an mir vorbei und meinte :
    " Tina , Du malst mal einen Berg. Der glitzert oben , und unten ist ein See , und Bäume kann ich auch auf dem Bild erkennen."
    Da war ich erst platt , weil ich überhaupt nicht vor hatte , in Farbe , geschweige einen Berg einmal zu malen :confused:
    Circa ein halbes Jahr später passierte es. Ich malte Bilder in Öl , und auch dieses Bild mit dem Berg darauf. das Glitzern was sie sah , war der Schnee:)
    Irgendwann fragte sie wegen meinem damaligen Sonnenstudio nach , was mit dem geschehn wird. Zu dem Zeitpunkt ging es meinem Studio finanziell nicht sehr gut. Sie sah wie die menschen die unter den Liegen lagen alle rausplumsten. Sie lachte sich kaputt , weil dass musste sehr lustig ausgesehn haben. Und ein Jahr später musste ich es tatsächlich schließen.
    Ich erlebte schon sehr viels mit ihr , nicht immer lustiges , aber aufregend fand ichs jedesmal...:):)

    Eine andere sehr gute Bekannte von mir , sagte mir vor ungefähr zwei jahren vorraus , dass ich mit dem Bus fahren würde. das konnte ich mir gar nicht vorstellen , weil ich schon seit ich meinen führerschein hatte , mit keinem Bus mehr gefahren war. Sie sah mich aber in dem Bus sitzen. Tja , und seit ich hier wohne , also genauer seit einem halben jahr fahre ich mit dem Bus :zauberer1:zauberer1

    Liebe Grüße
    Tina:)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Mellorion
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.180
  2. souli
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    6.430
  3. brinisan
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    4.831
  4. Venus083
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    422

Diese Seite empfehlen