1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Dresden Nazifrei" und die Regierung

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Shimon1938, 14. Februar 2012.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    In Dresden wurde gestern gegen Neonazis erfolgreich demostriert. Eionige tausend Menschen haben gestern Abend eine Menschenkette um Innenstadt gebildet und so gegen die Aktionen der Neonazis protestiert. Dieser protes war ein voller Erfolg und blieb weitgehnst gewaltfrei.

    An diesen Protestetn nahmen Politiker aus der Oppositiom (von SPD; Grünen ind Linkspartei) teil. Sogar sächsische Politiker von Union und FDP waren dabei, nur Bundespolitiker aus der Regierung haben gefehlt. (Ein böser Schelm ist, der dabei etwas denkt.)

    Gesinne Lötsch (Linkspartei) und einige andere Oppositionspolitiker haben die Haltung der Bundesregiereung scharf Verurteilt. Frau Lötsch sagte: "Im Bundestag rufen Bundestagspresident Lammeret und die Bundesregiereung (wegen NSU Mordserien - Ergenzung von mir.) dazu auf, dass alle demokratische Kräfte entschlossen gegen Rechtsextermismus strellen sollten, aber wenn es drauf ankommt, dann fehlen relevante Teile der breiten demokratischen Öffentlichkeit."(zittiert aus der taz)

    (Warum wohl? fragt sich der Bürger - und findet kaum eine relevante Antwort auf deise so schwierige Frage...)



    Shimon1938
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen