1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dreierkonjunktionen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Gandirs, 2. Mai 2015.

  1. Gandirs

    Gandirs Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Auf den ersten Blick scheint mein Radix wenige Konjuntionen zu haben, erst später als ich angefangen habe mich mit Lilith und Chiron zu beschäftigen ist mir etwas ins Auge gestochen. Auf astro.com wurden die Aspektlinien von Lilith nicht angezeigt deswegen ist mir die dreierkonjunktion die ich im 3. Haus habe nie aufgefallen. Erst bei genauerem Hinschauen habe ich bemerkt das Uranus, Lilith und Neptun in Konjunktion stehen, wobei Lilith das ganze verbindet. Uranus und Neptun waren mehr als 8 Grad voneinander
    entfernt aber Lilith verbindet sie wieder miteinander.
    Die zweite dreierkonjunktion ist im 1. Haus, Pluto, Chiron und Mars, auch hier verbindet Chiron die zwei Planeten Pluto und Mars.
    Und jetzt ganz konkret:
    Was bedeuten dreierkonjunktionen? Genauergesagt Pluto, Chiron und Mars im 1. Haus und Uranus, Lilith und Neptun im 3. Haus?

    Jetzt eine Frage die nichts mit dem Thema zutun hat: Was bedeutet eine Jupiter, Pluto Opposition, also Pluto im 1. und Jupiter im 7. Haus?
    Ich freue mich auf eure Antworten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2015
  2. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.905
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Sei bitte so lieb, liebe Gandirs, dein Radix einzustellen. Es hat mit WERTSCHÄTZUNG zu zu tun, seinen Mitforis nicht nur einige Brocken hinzuwerfen, sondern ihnen das ganze Bild zu zeigen.
    LG von ELi
     
    Greenorange und Gabi0405 gefällt das.
  3. Gandirs

    Gandirs Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Ich würde meinen Radix sehr gern reinstellen aber ich weiß nicht wie! Und inwiefern hat das mit Wertschätzung zutun?
     
  4. Gandirs

    Gandirs Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    [​IMG]
     
  5. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.905
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Hallo Gandirs,
    irgend etwas scheint schief gelaufen zu sein. Dein Radix ist jetzt nicht mehr sichtbar. Aber bitte sei doch so lieb und stelle einfach deine Geburtsdaten ein. Danke und
    alles Liebe von ELi
     
  6. Gandirs

    Gandirs Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    14.04.2001 22:44 in der Mongolei, Ulaanbaatar
     
  7. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.905
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Zunächst etwas zum Wesen der Konjunktion
    Ich betrachte das Wesen der Aspekte nach der Ptolemäischen Systematik. Danach bedeutet die Konjunktion grundsätzlich eine innere Verschmelzung der beteiligten Planeten zu einer neuen schöpferischen Ganzheit. Sie wirken nicht als Einzelne, sondern als eine gemeinsame Entität. So ist denn auch eine Dreierkonjunktion eine Gruppe, die gemeinsam im Inneren des Menschen psychodynamisch agiert.

    Nun zu den von Gandirs angesprochenen Dreier-Konjunktionen
    [​IMG]
    .1 Mars/Chiron
    Pluto steht auf 15 Grad Schütze, Mars auf 25 Grad Schütze und Chiron auf 29 Grad Schütze. Pluto kann nicht einbezogen werden, weil der Orb zu gross ist. Es handelt sich also um eine Zweierkonjunktion von Mars und Chiron.
    Die heilerischen Talente von Chiron, gepaart mit der mangelnden Selbstheilungsfähigkeit zeigt an, wo die eigenen Verwundungsrisiken liegen, wo wir aber anderen Menschen durch unser hohes einfühlendes Empathieverhalten Hilfe bringen können. Mars bewirkt sofortigen Einsatz und rasches Ein- und Durchgreifen. Die Mars/Chiron-Konjunktion wirkt daher gemeinsam als ein Nothelfer

    Was will aber dieser Nothelfer in Schütze, stark gestellt im 2.Haus?
    Schütze steht hier für grosse umfassende Projekte und im 2. Haus geht es allgemein um jede Art von Werten und um alles, was wertvoll ist. Es dürfte sich daher bei diesem Nothelfer um ein eigenes Talent handeln, wertvolle Hilfsprojekte durch konkreten Einsatz in die Tat umzusetzen.

    .2 Dreierkonjunktion Neptun/Lilith/Uranus
    Neptun steht in 8 Grad Wassermann, Lilith in 15 Grad und Uranus in 24 Grad Wassermann im 3. Haus. Die Orben reichen mit 5 Grad für Neptun und Uranus sowie 3 Grad für Lilith nicht aus, eine volle Konjunktion herzustellen. Unter der Annahme einer vollbewussten Persönlichkeit mit sehr hohen good-will-Orben kann eine Konjunktionsbetrachtung dennoch sehr vorsichtig erfolgen. Ganz abgesehen davon, dass es sich bei Lilith nicht um einen Planeten, sondern um die Schattenerde handelt, einen Ort der Heimsuchung, in dem unsere verdrängten Schattenanteile auf ihre Erlösung warten und vom Horoskopeigner erlöst werden wollen.
    Unter diesen Voraussetzungen kann mit Neptun, der höheren Liebe im Menschen und Uranus, der genialen schöpferischen Intelligenz, mit objektiver unangepasster Erkenntnisfähigkeit im Wassermann ein Kreis von Freunden geführt werden, der sich im 3.Haus mit der sachbezogenen Aufarbeitung von verdrängten Inhalten befasst.
    Alles Liebe von ELi
     
  8. Gandirs

    Gandirs Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank für die Deutung!
    Bei allem Respekt aber ich weiß nicht wie das sein kann, der Radix stimmt irgentwie nicht denn ich habe Mars und Chiron eigentlich im 1. Haus und der Aszendent ist auf 29°11'43 Grad, zumindest laut astro.com und anderen Webseiten. Also kurz vorm Schützen und nicht in der mitte vom Skorpion steht mein Aszendent... Trotzdem vielen Dank!
    Voller Wertschätzung Gandirs
     
  9. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.905
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Werbung:
    Sorry Gandirs, ich arbeite mit Galiastro und Astro Vitalis. Beide zeigen mir den AC auf 18 Grad Skorpion. LG von ELi
     

Diese Seite empfehlen