1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Drachenreiter

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Gabsi, 11. September 2017.

  1. Gabsi

    Gabsi Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Neulengbach
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Ich war zwar schon lange nicht mehr im Forum aber ich habe jetzt eine Frage die mir ziemlich auf der Seele brennt!
    Es geht darum, dass ich vor ein paar Wochen bei einer Heilerin gewesen bin und die sagte mir, das ich eine Drachenreiterin bin?! Sie meinte, dass das etwas ganz spezielles sei, ich aber noch nicht so weit wäre, meinen Drachen zu rufen?! Weiß vielleicht irgendwer genaueres über diese Thematik bzw. ist ein Drachenreiter etwas positives? Irgendwie bin ich verwirrt....Gibt es vielleicht jemanden der sich da auskennt? Ich wäre wirklich sehr dankbar wenn ich da ein bisschen Licht ins Dunkel bekommen würde:)
    Ich hoffe ich bin hier mit diesem Thema richtig?

    Recht herzlichen Dank einstweilen!!!
    Liebe Grüße
    Gabi
     
  2. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    1.280
    Guten Tag,

    ...und du bist nicht auf die Idee gekommen, die "Heilerin" selbst zu fragen ?(n)
     
  3. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    10.415
    Ort:
    Tirol
    Fühlst du dich hin gezogen zu Drachen?


    Wenn du wirklich das bist was deine Heilerin meint, dann ist vielleicht folgendes Buch was für dich:
    (Einweihung in die Drachenflammen :: ISBN-13: 978-3955310073)

     
  4. Gabsi

    Gabsi Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Neulengbach
    Hallo Swanti:)
    Klar wäre ich auf diese Idee auch gekommen, die Heilerin zu fragen, aber da sie mir empfohlen hat bei der nächsten Sitzung meinen Drachen zu rufen, hätte ich von ihr nur das "für" aber nicht ob es ein "wieder" gibt erfahren. Wenn du weißt, was ich meine... und da ich das erste Mal hörte, dass wir Menschen mit Drachen kooperieren wusste ich nicht was ich davon halten soll/sollte. Darum meine Frage an das Forum, ob jemand Erfahrung mit den Drachen hat?!

    SoulCat:)
    Recht herzlichen Dank für die Buchempfehlung:D Werde ich mir auf jeden Fall bestellen!!;)

    lg
    Gabsi
     
    SoulCat gefällt das.
  5. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    10.415
    Ort:
    Tirol
    Rufe deinen Drachen.
    Er wird in Liebe zu dir kommen.
    Du wirst viel Spaß mit ihm haben.

    Aber tu es nicht, weil die Heilerin es sagt!

    Tu es, wenn DU es willst.
    Wenn es ein gutes Gefühl bei dir auslöst.

    Tu es nicht, wenn es kein gutes Gefühl ist.
    Oder wenn du unsicher bist.
     
  6. Gabsi

    Gabsi Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Neulengbach
    Werbung:
    Hallo SoulCat;)

    Danke für deine Zeilen!! Drachen waren für mich ja immer etwas böses bzw. wurde es einem so vermittelt.
    Man liest ja auch, dass der Erzengel Michael unter anderem eine Drachen tötete....und ja, halt eher das sie dem Menschen nichts gutes wollen....
    Wie gesagt, ich hörte das erste Mal davon und da man ja nicht mit jedem über "seinen" Drachen reden kann, dachte ich mir ich frage hier mal nach:)
    Als ich dann noch hörte, dass ich eine Drachenreiterin sein soll und das dies etwas ganz besonderes ist, war ich natürlich etwas verwirrt....
    SoulCat, kennst du deinen Drachen?
     
  7. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    1.280
    Nein, in dem Zusammenhang deiner Frage, weiß ich nicht was du meinst.
     
    Arcturin gefällt das.
  8. Gabsi

    Gabsi Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Neulengbach
    Macht ja nix Swanti;)
     
  9. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    18.169
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Hi Gabi!

    Bei dem Avatar, den du gewählt hast, bezweifle ich stark, dass es dich zu Drachen zieht....
    Entscheide lieber selbst, welches Tier dir zusagt, auch Heilerinnen können sich irren. ;)

    LG, Nuzu
     
    Rudyline und the_pilgrim gefällt das.
  10. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    10.415
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hollywood vermarktet Drachen, und stellt diese als riesige Reptilien mit Flügel dar, so eine Art Überbleibsel der Dinosaurier ...
    Naja, Hollywood vermarktet alles was Geld einspielt. :D
    Auch Vampire und Werwölfe und Krieg.
    Möglichst spektakulär und bildreich.


    Erzengel Michael tötet in der Story den Teufel, der die Gestalt eines Drachen eingenommen hat.


    Es mag einiges schief gelaufen sein in ur-alten Zeiten.
    Missverständnisse, Intoleranz, Angst und Wut haben schlimmes ausgelöst.

    Aber das gilt nicht nur zwischen Drachen und Menschen.
    Auch Menschen haben zahlreiche Menschen getötet!
    Ist deswegen jeder Mensch per se schlecht?


    :)


    :)

    Oja, schon.
    Besser wie manch anderer sich selbst kennt. ;)
     
    starman gefällt das.

Diese Seite empfehlen