1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dr. Wolf DIeter Storl in Niederösterreich mit tollem Vortrag zum neuen Buch!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von ClaudiaF, 27. August 2009.

  1. ClaudiaF

    ClaudiaF Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Westl. Wienerwald
    Werbung:
    "Das Herz und seine heilenden Pflanzen"

    Vortrag mit Dr. Wolf Dieter Storl (Ethnobotaniker und Buchautor, www.storl.de)

    Termin: Mo, 7. Sept. 09, 19.00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

    Ort: Hotel Steinberger, 3033 Altlengbach, Hauptstraße 52
    (www.steinberger-hotels.at)

    Kosten: Vorverkauf 35,00€ - Abendkasse 40,00€
    (Ermäßigungen nur für Vereinsmitglieder des ThoR- & MTB-Mensch-Tier-Balance-Zentrums)

    Anmeldung: Weitere Informationen auf unserer Homepage www.mensch-tier-balance.at bzw. unter 0664/252 66 99!
    Wir bitten um schriftliche Anmeldung an claudia@equibalance.com oder per Onlineformular auf
    www.mensch-tier-balance.at !

    Inhalt:
    Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind trotz aller Fortschritte in der Medizin die häufigste Todesursache in der westlichen Welt. Ist der für die moderne Lebensweise typische Stress dafür verantwortlich, falsche Ernährung, Fehlprogrammierungen der Psyche oder gar schädigende Mikroorganismen? Oder liegt es daran, dass wir das Herz und seine Funktion nicht mehr richtig verstehen?

    Diesen Fragen geht der Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl in seinem neuen Buch nach und hält dazu auch seinen Vortrag.

    Bei den Naturvölkern und in den Zeiten vor der Industrialisierung kannte man Herzerkrankungen im modernen Sinn kaum. Als »Herzmedizin« dienten dort Pflanzen, die auf der geistigseelischen Ebene wirkten und das Herz wieder fröhlich machten.
    Neben diesen traditionellen, alten Herzpflanzen werden aber auch die pflanzlichen Mittel der modernen Kardiologie vorgestellt, wie Fingerhut (Digitalis), Maiglöckchen (Convallaria) oder Strophanthus.

    Ein neuer, ganzheitlicher Blick auf das hochaktuelle Thema der Herzproblematik, dargestellt aus völkerkundlicher, ethnomedizinischer, ethnobotanischer und volkskundlicher Sicht.

    An diesem Abend haben sie auch die Möglichkeit bereits erschienene Bücher von Dr. W.D. Storl vorort bei einem Bücherstand zu erwerben. Die Bücher von Dr. Storl finden sie auf www.at-verlag.ch und www.kosmos.de

    Weitere Termine mit Dr. W.D. Storl in Österreich auf www.thor-zentrum.at !

    Wir freuen uns auf ihren Besuch!

    Claudia Führer
    www.mensch-tier-balance.at
     

Diese Seite empfehlen