1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dr. Hamer und mysteriöse Krebsheilung

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von herzverstand, 30. Januar 2010.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    ich bin überzeugt dass hier schon so einige von dr. gerd hamer gehört haben. er hat ein interview gegeben in dem er erzählt dass in israel die krebssterberate viel, viel niedriger ist als in allen anderen ländern (in israel sterben jedes jahr nur ca. 100 (!!!) menschen an krebs während in allen anderen ländern der großteil der erkrankten stirbt). und er sagt auch (ich weiß nicht ob ich auch DAS glauben soll) dass der grund dafür ist dass die israelis seine (hamers) "neue germanische medizin" anwenden. dass die krebssterberate in israel so niedrig ist, ist definitiv so und von vielen quellen bestätigt.
    ich weiß zwar nicht was ich von dr. hamer halten soll (anscheinend ist er selbst nicht davor gefeit dass ihm patienten sterben) und wie edel er wirklich in seinem denken und tun ist. aber wenn irgendjemand eine andere erklärung für die unglaublichen heilungserfolge in israel hat, soll er sie bitte vorbringen. denn man kann noch so oft abstreiten dass wirklich hamers medizin dahintersteht, aber glaubwürdige alternativerklärungen zu finden ist eine ganz andere sache!!!!

    hier die links:
    http://www.youtube.com/watch?v=wEeGccUXqFU (interview mit dr. hamer - leider fehlt der 2. abschnitt)
    http://www.fuellhornleben.de/neuemedizin.html (eine super seite, in die sich leider auch ein paar wenige blödsinnigkeiten eingeschlichen haben)

    :)
     
  2. aughar

    aughar Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    72
    Ort:
    काठमांड&
    Das Ganze entspringt seiner eigenen Theorie, dass die Schulmedizin "jüdisch" ist und dazu gedacht ist über kurz oder lang andere umzubringen.
    Da der Jude an sich nicht dumm aber selbstredend furchtbar hinterhältig ist, bringt er natürlich nicht sein eigenes Volk um und wendet stattdessen die geniale germanische Medizin des Heilbringers Hamer an.
    Das sagt vielleicht auch etwas über sein edles Denken aus!

    Hoffe, ich konnte dir behilflich sein.

    P.S.: Er ist kein "Dr." mehr!
     
  3. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    danke, dachte mir dass so eine antwort kommt :D
    aber was ist jetzt wirklich der grund für die geringe krebsrate in israel? :morgen:
     
  4. aughar

    aughar Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    72
    Ort:
    काठमांड&
    Die Quelle für diese These war noch gleich...?
     
  5. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    das ist keine these. das sind fakten. :wut1:
     
  6. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:
    Quelle: http://www.tel-aviv.diplo.de/Vertretung/telaviv/de/Medienspiegel/MS__190809,property=Daten.pdf

    Macht also rd. 10.000 Krebstote in Israel. Pro Jahr.

    :)

    crossfire (der denkt, wenn Hamer schon bei solchen nachprüfbaren fakten lügt, was lügt der sonst noch)
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Ja, von diesem Antisemtischen Astloch haben wir schon einiges gehört... genug dass es für ihn ungesund währe, mir unter die augen zu tretten
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom,

    hast du diese "statistik" selber gefälscht?

    ("ich glaube nur an statistik, die ich selber gefälscht habe.")


    shimon
     
  9. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Die Quelle für diese Fakten?
     
  10. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    Werbung:
    http://nlarchiv.israel.de/2010_html/01/Infobrief vom 22.01.2010a.htm#n3

    siehe unter Gesellschaft

    :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen