1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Doppelgänger

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Silvermedi, 1. August 2013.

  1. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    hattet ihr schon mal ein Erlebnis mit einem Doppelgänger?
    eurem Doppelgänger?
    oder dem Doppelgänger eines bekannten oder geliebten Menschen oder Verwandten??:confused:
     
  2. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.523
    Ja,

    das eine Mal war in der Bahn und ein Mann war felsenfest davon überzeugt ich sei eine Freundin von ihm.

    Ein anderes Mal sah ich ein Frau im Restaurant, wir redeten zwar nicht miteinander (ich war damals echt schüchtern) aber sahen uns verstohlen immer wieder an und wunderten uns vermutlich beide über unsere Ähnlichkeit. Also ich in jedem Fall.

    Und ein drittes Mal wollte meine Großmutter ein fremdes Mädchen mitnehmen, das genauso aussah wie ich und auch noch etwa das gleiche Alter gehabt haben muss (8). Das gab laut Erzählung dann mit der Mutter des Mädchens ein riesen Theater. Und ich frug einige Zeit den Erwachsenen Löcher in den Bauch, weil ich glaubte, ich hätte noch eine Zwillingsschwester, die von einer anderen Familie adoptiert wurde. Wie beim doppelten Lottchen. :D

    LG
    Any
     
  3. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Niemand????
    Warum passiert das dann mir so oft?
    Ich hab ein tolles Gesichtergedächtnis und eigentlich aus gegebenen unschönen Anlass, über den ich nicht reden möchte ist mir aber ein sehr lange zurück liegendes Ereignis mit meiner Doppelgängerin eingefallen...
    Ich war Jugendliche. Zu dieser Zeit war mein Cousin immer in einem Park - Fussballspielen, Kartenspielen usw.. also eine ganze Gruppe junger Leute die sich oft getroffen haben - und nichts angestellt!! haha
    die Bauten haben jeden Sonntag gegen einander Fussball gespielt...
    Zu dieser Zeit war ich immer wieder bei ihm und ging halt mit.
    Da passierte es das mich die Leute dort (war ja von ein anderer Bezirk) immer wieder mit Namen grüssten, auch Jugendliche und kinder....
    ich höflich natürlich zurück gegrüsst. ich dachte mir schon was ist denn das, ich kenn die Leute nicht und die grüssen. Mein Cousin hat nur gegrinst, aber nie was gesagt. Bis ich eines Tages meiner Doppelgängerin Auge in Auge gegenüber stand.
    Nicht nur der gleiche Name, auch das gleiche Alter!! und genauso hübsch wie ich...
    Wir waren beide so weg, haben uns nur angesehen aber nichts gesagt. Ich habe mich umgedreht und bin gegangen. Ich hab sie nie wieder gesehen
     
  4. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Ja ich dachte auch das meine Mutter meine Zwillingsschwester weg gegeben hätte...:D
     
  5. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.523
    Ja, gelle? Ich habe mir in der Begegnung mit dem Mann damals zwar die Telefonnummer von meiner Doppelgängerin geben lassen, aber mich nie getraut anzurufen. Wieso auch immer.

    Vielleicht, weil alles zu nah ging?

    LG
    Any
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Ich selbst habe nie so jemanden getroffen. Immerhin war eine mal durchaus überzeugt,, dass ich jemand anderes wäre. Dazu einmal jemanden gesehen, der zumindest aus einiger Entfernung meinem Vater ähnlich war, obwohl mein Vater ein markantes Gesicht hat.

    Als wir Kinder waren meinten Leute, dass ich und mein Bruder Zwillinge wären, aber mittlerweile passiert das nicht mehr (war auch übertrieben, finde ich, gleiche Frisur halt auch damals) ;)

    Letztlich habe ich halt Vorfahren aus Deutschland, Italien und Spanien und mit ziemlicher Sicherheit Nordafrika (die letzten 3 weil mein Vater aus Pantelleria ist)
    und das macht es vielleicht unwahrscheinlicher einen Doppelgänger zu finden. :D

    LG PsiSnake
     
  7. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Du bist halt einzigartig Psi :kiss4:
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.689
    Ort:
    Berlin
    Bei jemanden, den fast keiner kennt, weil er die Wohnung nicht verläßt, wirds kaum viele geben, die dann von einem Doppelgänger berichten können.

    ...
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Zitat:Bei jemanden, den fast keiner kennt, weil er die Wohnung nicht verläßt, wirds kaum viele geben, die dann von einem Doppelgänger berichten können.

    Naja :rolleyes:, ich bin ja schon in die Schule gegangen, hatte auch paar Freunde in der Jugend (vielleicht nicht so viele wie der Durchschnitt), bin wegen meiner christlichen Erziehung zum Teil in entsprechenden Jugendgruppen gewesen, war zum Teil im Fitnessstudio (auch wenn ich viel zuhause trainiert habe) und von 2004 bis 2009 habe ich immerhin auch studiert. :D

    Klar war ich (bis auf paar Jahre in der Freundesgruppe als Jugendlicher) eigentlich immer Außenseiter. So extrem ist es allerdings "erst" seit ein paar Jahren, dass ich so zurückgezogen lebe, was halt daran liegt, dass zur Sozialphobie noch chronische Depressionen kamen, und ebenfalls daran, dass ich nicht wirklich weiterkam (bzw. es wurde eher wieder schlimmer), wodurch auch die Motivation gelitten hat. Hatte halt nur noch mit mir selbst zu kämpfen.

    Fein, sicherlich kennen und kannten andere Personen mehr Leute, aber so extrem war es dann zumindest nicht immer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2013
  10. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    na ja, man muss nicht unbedingt raus
    ich kenne eine Frau die einen Doppelgänger ihres Bruders im Internet kennen gelernt hat und nach Hause eingeladen.... war schon ein bischen seltsam :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Felice
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.413

Diese Seite empfehlen