1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Doppelgänger, rührende Kontakte, Konfrontation oder Projektion?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von LiberNoI, 23. Juli 2007.

  1. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    Werbung:
    Hello liebe Forumfreunde,

    Ich hatte in letzter Zeit ein wenig die Muse um ein wenig Nachzudenken, hab nebenbei auch ein Buch über Seelenkontakt usw. gelesen, daß mich während meiner Nachdenkphase doch stark beeinflusst hat wie ich glaube.

    Im Prinzip möchte ich nur wissen, was es zu bedeuten hat, oder ob jemand ähnliche Erlebnisse hat wie ich. Prophezeit es etwas, was geht da in mir vor und warum ist das so?

    Also meistens wenn ich wo bin wo viele Leute sind, dann kommen Leute zu mir und fangen zu reden an, die ich nicht kenne. Es stellt sich schließlich heraus, daß ich überall Doppelgänger habe in meiner Umgebung, obwohl ich nur einen kenne,und der sieht mir aus meiner sich nichtmal ähnlich. Doch die Leute tun das und ich versuche schön langsam mitzuzählen mit wievielen Leuten ich verwechselt werde, die mir ähnlich sehen, die ähnliches Ausstrahlen und sich ähnlich verhalten usw. Ich hab jetzt zu zählen angefangen und es sind im näheren Umkreis von ca. 20 km am Land schon 5 Leute.
    Es ist für mich so, daß ich das projizierte Ich woanders wahrnehme.
    Entweder ich hab Doppelgänger, oder zb letzte Woche hatte ich wirklich ein schräges Erlebnis (der sah mir aber nicht ähnlich optisch) als ich mich im Urlaub zu einem am Strand allein sitzenden hinzusetzte.
    Ich fragte obs ok ist .. er willigte ein ... dann sagte er "my name is ..." und ich sagte "me too" denn er hatte den gleichen namen ...
    ich redete noch ein bischen ... es war so als würde ich mich mit mir unterhalten ... der war wie ich .. mein ich in der aussenwelt in einer anderen person? ....und normalerweise gehe ich äusserst selten zu fremden personen hin und quatsch mit denen ...
    irgendwie löst es etwas aus, daß mir zeigt, daß ich mit vielen menschen verwandt bin (ich will da keinen seeleverewandtschaftsthread OK)... nein noch mehr, daß alle menschen ein teil der menschheit sind ... so kann sich jeder im anderen entdecken...
    sowas freut mich im herzen ... kennt das jemand aus so ähnlichen erfahrungen
    es kommt so vor als ob sich etwas in mir verändert ... weiß wer jemand etwas darüber ...

    vieleicht ist es auch im falschen bereich .. dann bitte verschieben
    denk mir aber das es eine seelenentwicklungssache ist ... kann das sein
    ich erklärs mir halt so ...

    lg vom liber
     
  2. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Naja, du musst dir mal vorstellen, dass es 6 Milliarden Menschen auf diesen Planeten gibt und nicht jeder hat ne andere Persönlichkeit, die meisten werden sich schon sehr ähnlich sein und sich gegenseitig spiegeln, komplementieren u.s.w. :weihna1
     
  3. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    Werbung:
    Naja was noch hinzukommt, daß mich überdurchschnittlich viele Leute grüßen und mir deuten auf der Straße die ich nicht kenne. Anfangs schob ich das immer auf meine Ausstrahlung ... wie Freundlichkeit, Wohlwollen usw. .. mit Herz halt ... aber jetzt kommt die Doppelgängerstory dazu
    naja ich bin halt ein bisserl verwirrt was das betrifft ...
    vieleicht ist das auch der Sinn der Sache um meinem Verstand/Ego mal ein bischen zu zeigen daß es nicht alles ist ...

    lg vom liber
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen