1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

DNS nicht ausreichend um einen Menschen zu definieren

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von KingOfLions, 20. Februar 2016.

  1. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Auch wenn es eigentlich bereits ein alter Hut ist, dass es Unsinn ist, was die Medizin und Gentik alles auf unsere "Gene" schiebt ... es schadet nicht, das immer wieder mal ins Gedächtnis zu rufen.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergr...ist-nicht-in-der-lage-den-gesamten-baupl.html
     
    The Crow, Christall, Junos und 2 anderen gefällt das.
  2. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Langsam glaub ich Du setzt diese Links vom Kopp-Verlag nicht bloß aus dem Grunde informieren zu wollen, oder?
    Gibs doch endlich zu! Du stehst darauf verbale Prügel zu beziehen :D ... is ja kein Beinbruch.
    Jedem Tierchen sein Pläsierchen - Ischi ;)

    PS: Nee, passt schon ... mach weiter so - ist immer wieder ein genuß Dich zu lesen ...
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.790
    Mal eine Runde Kopp-Schrott zur Abwechslung...
     
  4. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Na siehste? Geht schon los ...:lachen:
     
    Anevay und SPIRIT1964 gefällt das.
  5. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.483
    Ort:
    .
    hat mit Kopp nicht viel zu tun, stimmt auch ohne dass Kopp da steht. Man kann einfach andere Links lesen, wenn man auf Kopp allergisch reagiert.
     
    Ruhepol und Ischariot gefällt das.
  6. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    434
    Ort:
    München
    Werbung:
    Ich bin sicher, dass Du den Bericht nicht vorbehaltlos gelesen und richtig verstanden hast, denn dann fändest Du es bemerkenswert, dass gerade der "Kopp"-Verlag mitunter auch solch wissenschaftlich korrekte und höchst aufschlussreiche Beiträge liefert wie diesen...:confused:
     
  7. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.606
    Ort:
    Wien
    War das nicht Grundbedingung um hier aufgenommen zu werden ... eine gewisse masochistische Ader :D
     
    kulli, Anevay, Ischariot und 2 anderen gefällt das.
  8. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.483
    Ort:
    .
    das war ironisch von Ischariot.
     
    Ischariot gefällt das.
  9. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    434
    Ort:
    München
    Auch positive Ironie würde eine positive Haltung zu jenem Bericht erkennen lassen...;)
     
    Ischariot gefällt das.
  10. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Werbung:
    Hab mal etwas länger überlegt, ob ich darauf überhaupt antworten sollte ...
    ... schließlich wird so, über persönliche Befindlichkeiten, wieder mal ein Thread geschreddert.
    Ob das dann als "Positiv" empfunden werden darf, liegt wohl im Auge des Betrachters ...

    Die Wahrnehmungen des Individuums, die zu positiven oder negativen Wertungen führen,
    sind aufgrund ihrer Subjektivität nunmal sehr verschieden ... das dürfen sie auch :)

    Der eigentliche Grund aber, warum ich mich doch dazu jetzt äußern mag, hat mit Deiner
    Überzeugung zu tun, das ich den gelinken Bericht nicht richtig verstanden hätte und
    Deiner Aussage darüber was ich als Bemerkenswert zu betrachten habe ...
    ... mitunter hab ich tatsächlich die schamlose Frechheit, für mich selber zu​
    entscheiden wie ich gelesenes verstehen mag und was ich als "Bemerkenswert" erachte.

    Im übrigen war der Post an @KingOfLions gerichtet, der sehrwohl verstand was
    ich damit aussagen wollte, wie man sieht ... allerdings erlaube ich mir, nun auch
    Deinen Post in die Kategorie "unterschwellige Ironie" einzugliedern, womit
    Du auch meine Antwort hier als "positives Feedback" klassifizieren kannst.

    Wo jede subjektive Betrachtung als solche erkannt wird, können wir uns jetzt
    ganz entspannt zurücklehnen, im Wissen uns gegenseitig mit Sarkasmus
    den Tag versüßt zu haben ... *chr chr chr*


    Individuell-subjektive Grüße - Ischariot​
     
    MichaelBlume gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen