1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Diskussionswunsch: Typhus-Miasma / Chlor usw.

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von LunaMedia, 6. September 2010.

  1. LunaMedia

    LunaMedia Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    285
    Werbung:
    Hallo ihr,
    nachdem mir jemand zu meiner vorigen Frage wg. Müdigkeit nach Schwimmbad-Besuch (klingt vielleicht witzig das Thema, ich beschäftige mich aber gerade wirklich damit), erklärt hat, dass Chlor im Wasser eine einlullende Wirkung habe, und mich zusätzlich heute morgen jemand bei einem Gespräch auf das Thema "Thyphus" gebracht hat, stelle ich hier mal eine weitere Frage.

    Entschuldigt, wenn ich etwas weiter ausholen muß.

    Also es geht mir NICHT um eine akute Erkrankung von Typhus. Vielmehr um einen systemischen bzw. miasmatischen Hintergrund.
    Typhus hat ja auch als ein Leitsymptom, dass man sich benebelt fühlt (ähnlich "eingelullt") wie beim Chlor.

    Das Thema scheint bei mir offensichtlich gerade so aktuell, dass ich da etwas bearbeiten sollte um auf meinem Lebensweg weiter zu kommen.

    Daher nun meine Fragen:
    habt ihr Ideen/Erfahrungen zum Thema Typhus bzw. Systemik / Miasmatik? Welche Symptome können denn dann systemisch auftreten? Habt ihr sowas schon erlebt (in der Homöopathie oder in einer systemischen Aufstellung?) Fällt Euch irgendetwas ein, was mich weiter bringen könnte?

    Sorry, wenn die ganze Frage etwas unstrukturiert erscheint, aber ich glaube diese fehlende Struktur hat auch etwas mit Typhus (als Thema, nicht als Krankheit) zu tun.

    Also wenn Euch irgendwas einfällt: die Diskussion ist hiermit eröffnet.

    Vielen lieben Dank im Voraus und Grüße
    LunaMedia :zauberer1
     
  2. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Ich weiß nicht inwieweit das jetzt hierherpasst aber hier haben was interessanten gelesen, was gut hierher passt. Da hat jemand mit Chlor-Verbindungen schon sehr viel geheilt. Die Methode heißt MMS.

    jimhumblemms.de/node/17 (einfach www davorsetzen)

    naturmedizin-alternativmedizin.suite101.de/article.cfm/mms_und_die_schulmedizin
    (auch hier einfach www davorsetzen)

    Sorry, ich darf hier keine Links einfügen, da ich noch keine 100 Beiträge habe (finde ich zwar komisch aber...)

    Das Mineralpräparat MMS - "Miracle Mineral Supplement", zu deutsch Mineralpräparat - ist eine Natriumchloritlösung, die in Verbindung mit einer Speisesäure Chlordioxid generiert. Dieser chemische Stoff gehört laut seinem "Vater" Jim Humble zu den effektivsten Keimkillern überhaupt und bekämpft Krankheiten wie Malaria, wie Humble sagt, binnen Stunden. Damit birgt es Potential für Jim Humbles langfristiges Ziel – bessere Lebensbedingungen insbesondere für die Armen dieser Welt. Im Interview spricht er über sein Anliegen und die schwierige Ausgangssituation. :winken5:
     
  3. LunaMedia

    LunaMedia Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    285
    Danke für die Info.
    Beim ersten durchlesen ist mir ein Thema näher ins Auge gesprungen, nämlich das "nicht wahrgenommen werden". Werd mal näher drüber nachdenken. Leider bin ich, was Chemie-Kenntnisse anbelangt nicht gerade ne Leuchte.

    Gruß
    LunaMedia
     
  4. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Werbung:
    Was meinst Du damit mit "nicht wahrgenommen werden". Jetzt stehe ich auf dem Schlauch. Ich fand den Artikel auch sehr interessant.:zauberer1
     

Diese Seite empfehlen