1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Direktiven: das Beachten der erdmagnetischen Strömungen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von retual, 13. August 2013.

  1. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Bei hochkonzentrativen Tätigkeiten, wie z.B. Meditation, das Formulieren von schwierigen Gedankengängen usw., aber auch beim Schlafen, das auch nicht einer minderwertigeren Tätigkeit entspricht (Verarbeitung von Geschehnissen usw.), möge man sich bewußt machen, dass die Erde von magnetischen Strömungen durchzogen wird, nämlich vom Nordpol fließend zum Südpol. Diese Kräfte schlagen in den Körper, und bewirken Irritationen sofern wir ihnen quergestellt sind, z.B. am Schlaf- oder Arbeitsplatz. Man möge sich den richtigen Rahmen für den Schlaf aber auch den Arbeitsplatz machen, indem man (am besten mit einem Kompass) sich ausrichtet. Der Kopf sollte also im Schlafe Richtung Nordpol zeigen.
     

Diese Seite empfehlen