1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dilemma eines Schamanen. Wie würdet ihr vorgehen?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Mondmacht, 18. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mondmacht

    Mondmacht Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Ein Freund von mir ist Schamane. Während einer seiner geistigen Reisen bekam er viele Informationen über eine ihm bisher unbekannte Person, über die Lebensumstände, das Umfeld und verschlüsselt auch die Adresse. Weiterhin bekam er den klaren Auftrag mit und bei dieser Person einen Heilungsprozess in Gang zu setzen, der ein persönliches, reales Zusammentreffen nötig macht.
    Die Adresse der Person kennt er inzwischen.

    Das Problem:
    Wie nimmt er nun mit dieser Person Kontakt auf

    OHNE
    - sie zu erschrecken
    - aufdringlich zu erscheinen
    - Misstrauen zu erwecken
    - und ohne weitere, bisher noch nicht angedachte mögliche Probleme

    Es stehen keinerlei finanzielle Dinge im Raum. Es geht lediglich um die Erfüllung des Auftrags zu helfen.
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.853
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Mondmacht,
    hat dein Freund Folder die ihn & seine Arbeit beschreiben? Wenn ja, könnte er das in Ihren Briefkasten geben - wenn es der richtige Zeitpunkt für die Person ist, wird sie sich melden.

    lg
     
  3. Feuervogel

    Feuervogel Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Norddeutschland
    Hi!

    Genau so würde ich es auch machen. Einfach einen Flyer in den Briefkasten und abwarten.
    Zur Not macht er eben einen Flyer nur für diesen speziellen Fall:D:D
    Dann zwei Wochen abwarten und ggf. noch einen Flyer einwerfen, usw., usw...

    Gruß
    Feuervogel
     
  4. Sadivila

    Sadivila Guest

    Aha.

    Ein Schamane weiss ned was er machen soll.
    Aber wir hier Nicht - Schamanen sollen wissen was er machen soll.


    Ja is ein Dilemma.
     
  5. Terrorelf

    Terrorelf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    1.025
    Moin!

    Der soll mit seinen Geistern schnacken, ihnen die Problematik erklären und sie bitten, das so einzufädeln, daß der Klient zum passenden Zeitpunkt zu ihm kommt.

    MfG,
    O.
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.721
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    wenn er schamane ist und verbündete hat, dürfte sich die frage gar nicht stellen.

    :)
     
  7. Mondmacht

    Mondmacht Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Süddeutschland
    Es geht um Vorschläge von Nicht-Beteiligten. Ein Schamane ist nicht allwissend. Danke für deinen konstruktiven Beitrag.
     
  8. Mondmacht

    Mondmacht Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Süddeutschland
    Es gibt eben auch Schamanen, die sich Gedanken darüber machen ob sie "Macht" anwenden sollen oder eher vorsichtig nach gangbaren Wegen suchen.
    Auch dir danke ich für deinen konstruktiven Vorschlag.
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.721
    Ort:
    Berlin
    wozu hat er denn seine verbündeten? spricht er mit denen nicht?
    vll. dazu mal gedanken machen?

    :)
     
  10. Terrorelf

    Terrorelf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    1.025
    Werbung:
    Mei, Mondmacht....

    Ich schimpf mi ned Schamane oder ähnliches, aber aus eigener Erfahrung ist o.g. Thema etwas, was sehr gut mit den eigenen Verbündeten abgeklärt werden kann und nicht in einem Forum abgefragt werden muß. Das bezieht sich auch auf das Thema "Macht anwenden", da ist eine Diskussion mit den Verbündeten frü#uchtbarer als ein Posting im Esoforum. ;-)

    Grüßle ausm Pixie-Dust-Express,
    O.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen