1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dieses Leben hier meint es sehr gut mit uns allen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von NichtsSein, 28. August 2013.

  1. NichtsSein

    NichtsSein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    514
    Werbung:
    Viele aus meiner Umwelt meinen das unser Leben so schrecklich Scheisse sei,
    Sie beschweren sich das Sie immer wieder die gleiche Erfahrung durch machen müssen, Sie sprechen zu mir das es unerträglich geworden ist, Es bildet sich dieser Druck der keinen Ausgleich findet, Verzweiflung sucht ihr Innerstes Heim, im Chaos ihrer eigenen Sichtweise verlieren Sie sich und erkennen nicht das es das Leben nur gut mit uns allen meint, es lässt uns immer wieder die gleiche Erfahrung auf andere Art und Weise durchmachen, um aus ihr zu lernen, sich zu befreien, damit ihre diese wichtige entwicklung weitere Wege finden kann, Das Leben gibt uns immer wieder eine Chance, entweder ist man schlau genug und man befreit sich davon und erfährt den nächsten schritt seines Weges oder man läuft ewig in seinem eigenen Kreis des Druckes bis dieser ihn auffrisst.

    Danke für eure kurze Aufmerksamkeit

    Wünsche einen schönen Abend
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    gerne
    ich dir auch
    ich glaub auch#das leben ist ein geschenk:)
     
  3. NichtsSein

    NichtsSein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    514
    man hat die möglichkeit auf diese Welt zu kommen ohne jeglichen Wissen,
    man hat die möglichkeit sich aus diesem nullpunkt komplett neu zu entwickeln
    man hat die schöpferische möglichkeit alles zu ändern und dennoch leiden viel zu viele
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wenn man versucht zusammen zu kommen #hört dieses leiden ein klein wenig auf
    denn hinter allem spürt man ,dass ein jeder das will und das ist liebe..
    person...die maske
    dahinter...ist gott...
     
  5. NichtsSein

    NichtsSein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    514
    dunkelheit ist wie ein vorhang durch den das licht sichtbar wird...
    die nächstenliebe ist der weg ...diesen vorhang zu öffnen

    nicht umsonst trägst du deinen leitsatz hier
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    nein ...er erinnert mich immer daran...:)
     
  7. NichtsSein

    NichtsSein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    514
    mein ich erinnert sich auch ständig daran, es versucht irgendwie anderen zu helfen und dennoch hört es sich ständig wissbegierig das eigene gespräch an, ja das leben ist eine wundervolle und sehr komplexe erfahrung
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wir flüstern und alle gegenseitig was zu....es ist die liebe,die hinter allem steht
    und ein teil dieser gedanken hören wir dann
    und dein ich und meins...sind worte...
    wir können sie beobachten...
     
  9. NichtsSein

    NichtsSein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    514
    tausende male lese und denke ich meine sätze, sie sind durch andere mein erfolg meiner weiteren entwicklung, ich sollte jeden danken aber dieser dank bleibt dennen verwährt die sich nicht darum bemühen, denn sie können diesen dank nicht hören und selbst wenn sie es verstehen könnten wollen sie es nicht, weil es momentan nicht im zeitgeist ihres bezugsrahmens passt

    ich schreib in rätseln um mich selbst zu lösen

    es tut mir nicht leid, es soll einfach so sein
     
  10. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    "Dieses Leben", damit meinst du offensichtlich dein Leben.
    Ein solcher Eindruck erscheint mir ziemlich subjektiv. Oberflächlich betrachtet scheint es manchen Leuten gut zu gehen, und dann bringen sie sich irgendwann um (der Torwart Robert Enke von Hannover zum Beispiel). Bei anderen ist es wohl andersherum.

    Was mich selbst betrifft habe ich vor einiger Zeit gesagt, dass ich vielleicht eine leichte positive Gewichtung vornehmen würde. Ich gehe allerdings eher davon aus, dass sich das über die nächsten Jahrzehnte (im Schnitt wohl knapp 5 weitere) nach unten verschiebt. Man weiß aber heute nicht, was man irgendwann später darüber denken wird, insofern ist das auch eine Trockenübung.

    LG PsiSnake
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen