1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

dieses jahr !!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sternchen 30, 11. Februar 2007.

  1. sternchen 30

    sternchen 30 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    629
    Ort:
    in hamburg
    Werbung:
    Hallo ihr lieben ...

    soweit ich weiß hat man alle paar jahre sehr starke veränderungen im leben , mir wurde mal gesagt das es bei mir mit dem 30 lebensjahr so ist...quasi ein umbruch statt finden wird in einigen lebensbereichen. da ich nun vor fast 3 monaten das 30 lebensjahr erreicht habe wollte ich mal fragen was nun auf mich zu kommt !? also was die liebe betrifft (zur zeit bin ich nun ja nennen wir es mal singel es gibt da zwar jemanden aber das ist noch nichts festes ...... geb am 19.02.1974) was vielleicht beruflich sowie auch familiär sich noch ändert?? wenn mal jemand lust hat darauf zu schauen und es nicht alzu sehr mühe macht, währe ich sehr dankbar wenn mal jemand drauf schaut:liebe1:
    ich bin geboren am 26.11.1976 um 10.19 uhr in hamburg /rissen.
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    hallo Sternchen,

    was ansteht in nächster zeit:

    (I)
    -transit-uranus in 2 steht im quadrat zu deiner neptun-merkur-konjunktion im übergang 11->12
    *änderungen(uranus) im bereich freundschaften (neptun 11) oder 'geheimem denken (merkur 12) oder persönliche finanzen (2) wegen dem vorherigen..
    *tendenziell spannungsgeladen/schwierig

    (II)
    -transit-pluto wandert demnächst/zurzeit von deinem 12 haus in dein 1 haus und bildet so mit dem AC eine konjunktion
    *änderungen(pluto) im auftreten und wirken, im image, in der ausstrahlung (AC)

    (III)
    -transit-saturn in 8 bildet ende des jahres zu deiner sonne-mars-konjunktion in 11 ein quadrat
    *hemmung/überprfüfung (saturn) der persönlichkeit, des egos und der willensbildung (sonne) des handelns und der initiative und der energiereserven (mars)
    *tendenziell spannungsgeladen/schwierig
     
  3. sternchen 30

    sternchen 30 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    629
    Ort:
    in hamburg
    hups :escape:

    leider sagt mir das garnichts :confused: hihi. bin totaler laie ....
    trotzdem danke für deine mühe:liebe1:
     
  4. blackandblue

    blackandblue Guest

    hab etwas mehr dazugeschreiben..(editiert)

    --

    insgesamt stehen im vordergrund:
    -freundschaften und der persönlche bezug dazu (11)
    *ängste,aggressionen,dominanzfragen(mars in 11)
    *frage nach der adequaten selbstdarstellung(sonne 11) und transparenz & klarheit in freundschaften (merkur 12 konj. neptun11)
    -image,persönliches auftreten und wirken, ausstrahlung (AC, 1)
    *ungezwungenheit vs natürlichkeit; authentizität vs verstecken; macht vs ohnmacht hinsichtlich ausstrahlung.. (t-pluto)

    -und im zusammenhang damit die bereiche 2 (änderungen; t-uranus) persönliche finanzen/werte/besitztümer ,8 (eher knapp oder fordernd; t-saturn) kollektive finanzen/verbindlichkeiten/psychische resourcen/krisen
     
  5. blackandblue

    blackandblue Guest

    die katastrophalität oder qualität dieser potenziellen einflüsse hat immer auch damit zu tun, wie man selbst mit der thematik allgemein, wie auch in dem enstprechenden moment umgeht..

    manchmal zwingen gerade krisen, diesen umgang zu überdenken und gegebenenfalls zu verbessern, so dass man gestärkt daraus hervorgeht.. sie stärke liegt aber meistens dann im eigenen verhalten..und dem, wie man es prinzipiell regelt.. nur wird man eben wissen oder rausfinden müssen wie.. und konsequenzen ziehen.. für den fall, dass es bisher nicht schon ok ist/war

    manches kann man mitsteuern..für manches hat man schon die weichem längst gelegt..
     
  6. sternchen 30

    sternchen 30 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    629
    Ort:
    in hamburg
    Werbung:
    hui danke dir !!!! :liebe1:

    ist jawohl nicht alzu positiv :escape:
     
  7. blackandblue

    blackandblue Guest

    naja... das mag davon abhängen, was sich alles in den angesprochenen themenbereichen "angehäuft hat, an bearbeitungswürdigem..

    aber gerade saturn und pluto sind durchaus auch mal evtl fordernd oder anstrengend..

    am besten man befasst sich damit, wofür sie und die von ihnen berührten thematiken (andere planeten im aspekt zB) stehen, und wie man sie aufeinander abstimmen kann, falls sie es momentan nicht sind oder bisher nicht gewesen sein sollten..

    ich denke, jeder aspekt (transit zu radix) hat immer eine vorgeschichte, die in den aspekt mündet und dort seine höhepunkt/ seine "kristalisation findet..
    d.h. wie es sich ausprägt, mag davon abhängen wie man selbst die vergangeheit des transits selbst gestaltet hat...

    muss sich ein blitz entladen(eher uranus)?
    geht es nur langsam und zäh(eher saturn)?
    geht es tief ins mark und 'tötet was ab (eher pluto)?
     
  8. sternchen 30

    sternchen 30 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    629
    Ort:
    in hamburg
    Lieber blackandblue

    ja du hast sicherlich recht ..... dann lass ich es mal auf mich zukommen wo was quasi bearbeitet werden muß hmm dachte es geht nun mal ordentlich positiv bergauf nun ja wünscht man sich ja in allen lebens bereichen :stickout2 wie heißt das schöne sprichwort man erntet was man sät.. nun ja so schlecht gesät habe ich garnicht hmm behaupte ich einfach mal so.man kann sich ja auch überschatzen :escape: .ich danke dir erstmal recht herzlich für deine mühe:liebe1:
     
  9. blackandblue

    blackandblue Guest

    beispliele:

    -sonne/mars in 11:
    *bist du 'bossy und dominant im freundeskreis?
    *sind die anderen zu dir 'bossy oder dominat im freundeskreis?
    *wird viel gestritten/gebrüllt?
    *gibt es viel wettbewerb?
    *kannst du dich gut und leicht durchsetzen?
    * gehst du auf andere ein? siue auf dich?
    =>
    sind die verhältnisse harmonisch?
    sind sie ausgeglichen?
    seid ihr fair und offen zueinander?

    je nachdem also wie die antworten auf diese fragen sind, dürfte der saturn ande des jahres die energien dort drosseln oder strukturieren und disziplin im umgang mit selbstbehauptung/selbsdurchsetzung und selbstdarstellung usw fordern..indem es ein zuviel oder ein zuwenig.. schweirig macht..

    in jedem falle aber geht es um gewissenhaftigkeit, disziplin, struktur (saturn) im bereich selbstdarstellung(sonne) und selbstdurchsetzung(mars) im freundeskreis oder verein/gruppe (11)
     
  10. sternchen 30

    sternchen 30 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    629
    Ort:
    in hamburg
    Werbung:
    ich der boss ?? hihi neee würde ich nicht sagen ich bin ziemlich offen ehrlich und fair wenn auch sehr direckt !!kan man was ersehen in bezug auf partnerschaft ?, beruflich ? und wie es in meiner eigenen familie also für mich und meine kids dieses jahr wird ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen