1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Diebstahl im Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dhiran, 22. Dezember 2014.

  1. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Vorgestern hatte ich folgenden Traum: Ich sah zwei Diebe. Sie wollten irgendetwas von einem Leuchtturm stehlen. Es waren ein Mann und eine Frau. Der Mann wollte die Beute holen und die Frau sollte derweil auf ihn warten. Allerdings wurde der Mann dabei von dem Besitzer von dem was er stehlen wollte geschnappt. Er überlegte sich eine Ausrede um aus seiner misslichen Lage herauszukommen. Irgendwie schaffte er es aber dann doch hinaus - natürlich ohne die Beute - und er fuhr mit der Frau davon. Inzwischen war es einer anderen Diebin, die sich ebenfalls im Leuchtturm befand, gelungen ein paar Sachen mitzunehmen. Laut den Behauptungen ihres Mannes hätte die Beute einen Wert von einer Million.

    Bitte um Deutung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen