1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Zukunft in den Karten

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von astromaus, 28. September 2006.

  1. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo liebe esoterik-forum user,

    wenn ich schon mal im Fernsehen die astroshows sehe oder Eure Aufzeichnungen lese, höre und lese ich immer das passiert in z.B. 5 Monaten.

    Wie kann ich feststellen, wann was passiert? Welche Karten sagen am besten die Zukunft vorraus?

    Meine Lieblingskarten sind die Lenormandkarten. Habe auch Tarot- und Kipperkarten.

    Eure astromaus
     
  2. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Hallo astromaus,

    das kann man mit allen Decks (aber ich kann das nicht).
    Am besten fragst du direkt, was in den nächsten, sagen wir ... 3 Monaten passiert oder ...
    bekomme ich den Brief innerhalb einer Woche usw.

    LG
    franka
     
  3. papacha

    papacha Guest

    Hallo,

    ich habe es in einem Kurs, bei den Lenormands so gelernt:(diese gilt aber nur für das grosse Blatt)

    Karten 1-6 = Jahre
    Karten 7-30= Monate
    Karten 31-36= Tage

    Die Problemkarte ist immer die, die als 1. im Kartenbild ausgelegt wird.
    Die Zielkarte die, die immer als letzte ausgelegt wird.

    z. B. Problemkarte ist das Buch(26)= 26 Monate
    die Zielkarte ist der "Hund(18) = 18 Monate

    26Monate+18Monate= 44 Monate, als0 3 Jahre und 8 Monate.

    oder; PK= der Schlüssel= 9 Monate
    ZK=das Kreuz =36 Tage
    9 Monate+36Tage= 9 Monate und 36 Tage

    von der Legung aus müsste man dann 10 Monate rechnen und je nachdem wieviele Tage der 10. Monat hat die Tage dazurechnen, schliesslich hat kein Monat 36 Tage:clown:

    Außerdem gibt es ja noch die Möglichkeit der 7-Jahreslegung, da kann man dann sehen, welches "grössere" Ereignis innerhalb der jeweiligen Quartale geschehen könnte.

    Liebe Grüsse
     
  4. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo franka1, hallo papacha,

    vielen Dank für Eure Auskünfte, ich werde mich demnächst damit befassen.

    Eure astromaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen