1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Zeiten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von rosine, 27. März 2008.

  1. rosine

    rosine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    [ein hallo an alle hier,

    meine frage an euch.... wie erkenne ich die zeiten in einem großen blatt.ich weiß das einige karten zeitangaben beinhalten z.b.sonne für den sommer blumen für den frühling,sterne für den abend die nacht,klee 2tage 2wochen usw.
    nun möchte ich etwas über meinem HM wissen... in welchem zeitraum er sich für mich entscheiden wird.
    werden dann nur die karten um ihn herum als zeitangabe gewertet? was ist aber wenn dort zwei zeitkarten liegen.... welche nehme ich dann?
    oder sollte man von vorn herein sagen ich lege für die nächsten 3 monate oder 6 monate.
    wie wird das von euch gehandhabt?
    im fernsehen habe ich mir auch schon mal kartenleger angesehen und die konnten dann meitens genau sagen im herbst oktober bis november trifft das oder jenes ein.
    bin sehr gespannt was ihr so schreibt, vielleicht gibt es im internet ja auch eine gute seite auf der was über die zeiten bei den lenormandkarten steht.
    licht und viel liebe eure rosine
    [/B]
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Rosine
    "Jeder hat den freien Willen!"
    Das ist einer der heiligsten Grundsätze für uns Menschen. Zu welchem Zeitpunkt sich also Dein Herzensmann entscheidet, ist allein von ihm abhängig und in den Karten nicht unbedingt zu sehen. Gleichzeitig greifst du mit dieser Fragestellung in seine Privatsphäre ein.

    Wichtiger wäre es den Grund zu klären, warum sich Dein Freund so ziert und nicht in der Lage ist eine eindeutige Entscheidung zu fällen. Du könntest z.B. fragen welche Eigenschaft Eure Beziehung hat? Dabei würdest du sehen, dass der eigentliche Grund eher bei dir zu suchen ist... Das hängt mit deiner Ausstrahlung zusammen.

    Die Monate siehst du am Mond und die ihn umgebenden Zahlenkarten (z.B. Ruten, Störche, Lilie, Blume, Sterne ...)

    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  3. Alika

    Alika Guest

    Lieber Dieter,

    das werde ich mir mal merken! Wußte nämlich auch nie wo ich anfange, die Zeit zu erkennen. Ich habe immer versucht um das Thema, die Zeit zu erkennen.

    LG Alika
     
  4. Rogus

    Rogus Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bei Bremen
    ja, ich genauso, hab immer beim Thema geschaut.
    Wenn also beim Mond z.B. die Ruten liegen, die dann für 2 Monate? oder 11? eben die Zahl auf der Karte? Da bin ich mir jetzt noch nicht sicher.

    liebe Grüße
    Gaby
     
  5. Alika

    Alika Guest

    Liebe Gaby,

    also von den Zahlen auf der Karte habe ich noch nichts gehört, ich bin immer nach der Kartenbedeutung ausgegangen. Allerdings schau ich selten in die zeit, da ich da echt keine Ahnung von habe und mich noch nicht so damit beschäftigt habe. Ich schaue danach, ob es in meiner Nähe (PK) liegt. Ich denke, wenn es dicht bei mir liegt (bin mir da aber auch oft unsicher) ist es auch sehr Nah oder gerade mein Thema/meine Aufgabe.

    LG Alika
     
  6. Rogus

    Rogus Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bei Bremen
    Werbung:
    Hallo Alika,

    ich schaue auch eher selten nach Zeitkarten, und richtig, was um die Person liegt, ist auch für mich zur Zeit aktuelles Thema.
    Nur bei bestimmten Anlässen schaue ich doch schon mal, mag mich darauf nur nicht verlassen.

    liebe Grüße
    Gaby
     
  7. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Rosine,

    Dann würde ich die Tafel eingrenzen, sonst fischt du nur im Trüben rum.

    Ich würde nicht die Zeitkarten bei ihm suchen, sondern bei der Entscheidung für dich... und wenn dort zwei Karten zusammen liegen, dann würde ich die kombinieren

    In diesem Fall würde ich das so machen...
    Allerdings kann ich hier Dieter nur zustimmen: Dabei würdest du sehen, dass der eigentliche Grund eher bei dir zu suchen ist... Das hängt mit deiner Ausstrahlung zusammen. Ursache und Wirkung... wenn du selbst nicht weißt, was du willst, dann verunsichert ihn das und schon kann sich das verselbstständigen und sich ewig hinziehen... Du hast dein Leben in der Hand... stellst du ihm heute ein Ultimatum kann er sich nur bis zu einem Zeitpunkt entscheiden, tust du es erst in 2 Jahren wird es sich bis dahin hinziehen... Es liegt an dir...

    Alles Liebe
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen