1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Zeit

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Sir Morpheus, 24. Januar 2005.

  1. Sir Morpheus

    Sir Morpheus Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Die Zeit läuft schnell, die Zeit vergeht,
    Der ewige Wind der Verderblichkeit weht,
    Reißt jeden hinfort in ein vergangenes Land.
    Die Vergänglichkeit hat alleine bestand!!!

    Die Zeit läuft schnell, sie holt jeden ein,
    Sie beendet das Leben, sie beendet das Sein.
    Auf den göttlichen Galgen, wenn sie dich holt,
    Vom Kosmischen Feuer bis zum Vergessen verkohlt.

    Ein Entkommen unmöglich, auch für die Schnellen,
    die Hölle kann durch den Tod nur brennend erhellen,
    Die Dämonen des Todes werden keinem Vergeben,
    Das ewige Vergessen sich über alles erheben.

    Der duft der Verwesung, der faulige Dunst
    Das Werk der Zeit ist die verderbliche Kunst
    Das alter ist das einzige was jeden heimsucht
    Wir sind durch das vergehen der Zeit verflucht

    Allein das Vergessen bleibt für immer bestehen,
    Wir werden schreiend und windend vergehen,
    Einmal wird alles Existente verbannt.
    Die Vergänglichkeit hat alleine bestand!!!
     
  2. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Der größte Erfolg des Zeitgeistes:
    Alle haben Uhren - Niemand hat Zeit. :D
    Ernst Ferstl
     

Diese Seite empfehlen