1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Zeit der One-Night-Stands

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Bharata, 9. März 2009.

  1. Bharata

    Bharata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo liebe Forummitglieder

    Ich bin nicht oft aktiv im Forum, weil ich nicht soviel Zeit habe, würde aber gerne einen Gedanken mitteilen, der mich sehr beschäftigt.
    Ich bin noch recht jung, fast 20, und wahrscheinlich werden viele diesen Beitrag als naiv empfinden oder mir sagen, da kommt schon noch wer.
    Aber dieser Gedanke beschäftigt mich nicht nur wegen eigenen Enttäuschungen, sondern ich denke, dass das ein gesellschaftliches Problem für viele junge Menschen und vor allem Frauen ist.
    Im Alter von 20-25 Jahren, so kommt es mir vor, sind sehr sehr viele Männer auf ständiger Suche nach One-Night-Stands, um sich richtug "auszutoben". Vor dem Hintergrund der "letzten" Chance (Ausbildung/Studium; kurz vor der zumindest beruflichen Niederlassung) und dem hormonellen Überfluss ist das vielleicht nachzuvollziehen. Aber es ist so oft so, dass diese Männer 1. natürlich oft junge Frauen verletzen, die sich wirklich verlieben (das kann auch passieren, wenn man wusste, dass es nur eine Nacht sein sollte) und 2. sich auch total gegen Bindungen wehren.
    Meine eigene Erfahrung war noch ein wenig differenzierter, als ich ein Jahr lang sehr verliebt in jemandem war, mit dem ich auch viel unternommen habe und mit dem, nachdem ich deswegen auch irgendwie meinen Freund verlassen hatte, zweimal geschlafen habe. Für ihn war das danach erledigt, denn er hat mir nach dme zweiten Mal erklärt, dass für ihn ausschließlich seine Band und seine Ausbildung zählt und er garkeine Beziehung mit irgendjemandem WILL. Tatsächlich ist es aber so, und das sage ich, weil ich ihn schon so lange kannte vorher, dass wir wirklich wahnsinning gut zusammenpassen. Wir haben keinen Kontakt mehr, seitdem er mich für einen anderen One-Night-Stand nachts auf der Straße hat stehen lassen.

    Meine Frage ist nun, woran liegt es eurer Meinung nach, dass so viele unge Männer sich nicht binden wollen?
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ich glaub, mehr junge Männer in diesem Alter suchen Liebe und nicht One-night-stands.
     
  3. Sheela

    Sheela Guest

    Genau....komm FIST, wir machen Liebe...:kuesse:
     
  4. Elin

    Elin Guest

    Wo ich meine Braut doch überall erwische....komm am besten gleich mit mir mit, ich geh nämlich jetzt ins Bett....:D :D
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    jau :umarmen:

    ich halt mich ja da auch streng an Jim Morrion

    "no grap your fuckin friend and love him" (<- okay, Jimmy sprach zu den Mädels, aber du weisst ja, was gemeint is)

    :kiss4::kiss4:
     
  6. Sheela

    Sheela Guest

    Werbung:
    :eek: Du hier?

    Öhm...*hust*...ja ich komm....:o
     
  7. Elin

    Elin Guest

    Jaja....da staunste....häää?....Dafür machts du mir die ganze nächste Woche Frühstück....:D
     
  8. Sheela

    Sheela Guest

    Ja okeeeeeeeeeeeeeeeeeeeey.....:schmoll:
     
  9. Sheela

    Sheela Guest


    :umarmen::kiss4:
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Love is in the Air :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen