1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Zahl, sie heißt 7

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von zenko, 1. November 2012.

  1. zenko

    zenko Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    196
    Werbung:
    .





    Die Zahl, sie heißt sieben


    Formlos und zeitlos
    geschrieben vor einer Ewigkeit

    und immer wieder 7
    es ist nicht die Form , es ist nicht die Zeit
    es ist die 7

    7 Tage,
    7 male schon geschehen,
    wie oft wird es noch weitergehen.

    Hole mich hier heraus,
    wieder in mein eigenes Haus.

    Doch immer wieder in Versuchung,
    bringt mich diese sieben.


    Auf dem Ozean der Begierden
    immer wieder sieben.


    7 Nächte, 7 Stürme,
    Wellen, Wellen niemals stille.
    vor endlos langer Zeit hast du mich hineingeworfen.
    wann kommt die Zeit ?
    Noch 7 Wellen ?
    Fragen, Fragen niemals stille.

    Begierden
    Egowahn
    Macht
    Korruption
    Kriege
    Hass und Wut

    7 , 7 , immer wieder 7


    Ich will nicht mehr, hol mich hier heraus.
    Genug gesehen, genug erlebt, und immer wieder
    die Versuchung, sieben, sieben, sieben.



    Leidenschaft
    Aggressionen
    Zorn
    Neid
    Trägheit
    Völlerei
    Wollust

    Da ist Sie wieder die Zahl 7


    Schaffe ich es in diesem Erdenleben.
    Noch ein weiteres und noch ein weiteres.
    Niemals stille.





    Du sagts es liegt ganz bei mir ?



    Zufriedenheit
    Liebe
    Freude
    Barmherzigkeit
    Gerechtigkeit
    Samftmütig
    Friedfertig

    sieben, sieben, sieben

    Es ist nicht schwer, Du wirst es sehen.
    Glückseligkeit ist nicht weit entfernt.
    Du mußt es nur sehen.
    Bist Du dafür bereit,
    dann bist Du bald befreit.​




    .
     

Diese Seite empfehlen