1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Welt trauert

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Waju, 29. November 2014.

  1. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    http://www.spiegel.de/panorama/gese...e-vor-krankenhaus-in-offenbach-a-1005471.html

    diesen schwerpunkt, in den medien verfolge ich nun schon die ganze woche über...da, stirbt ein junger mensch, weil sehr viele menschen scheinbar verlernt haben, kommunikativ streitpunkte zu lösen ohne gewalt einzusetzen.
     
    Anevay gefällt das.
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Kassel, Berlin
    ja, wo wird denn schonmal was gelöst?

    sowas dürfte die Ausnahme sein.
     
  3. MelodiaDesenca

    MelodiaDesenca Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    1.207
    Ort:
    Wien
    So traurig der Tod des Mädchens ist ... diese Vorfälle gab es schon immer, es ist keineswegs so, dass wir hier mit einer Tendenz zu tun haben, die dem 21. Jahrhundert anzulasten ist. Im Gegenteil, es wurde früher Gewalt als etwas "Normales" angesehen, sie war ja lange Zeit sogar in der Kindererziehung etwas, das man keineswegs negativ betrachtet.
    Der einzige Unterschied ist, dass wir durch globale Netzwerke/das Internet nun über all das viel mehr Bescheid wissen, im 19. Jahrhundert hingegen kannte man oft nur die eigene kleine Welt und der Rest war mehr oder weniger nicht vorhanden (jedenfalls für einen, faktisch natürlich schon).
     
    Shimon1938, Isisi und Loop gefällt das.
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Kassel, Berlin
    ich denke schon, daß dieses Manko mit der modernen Zeit zu tun hat.
    eine Zeit, in der die Menschen kaum noch in Gemeinschaften leben, wo der Trend zur Vereinzelung geht
    und wo alles schnell erledigt sein soll, Geduld und Ruhe zu Fremdworten geworden sind.
     
  5. Bonzei

    Bonzei Guest

    das habe Ich auch mitbekommen,.und macht mich traurig ,viele haben keine Zivillkorasche mehr,..viele denken bevor Ich,dann lieber ein anderer,..nur dem Mädchen hilft es jetzt auch nichts mehr,.die ist tot,.die wollen ihr ja jetzt das Bundesverdienstkreuz geben,..finde Ich ebenso traurig,weil Sie hat nichts mehr davon,.tut mir leid,.war nee ganz liebe,.das Strahlt Sie auf dem Bild aus.lg ;( Bonzei
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    sorry....ich sehe/lese, da besteht schon ein thread, vlt. kann man dann den meinen löschen...danke.
     
  7. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Kassel, Berlin
    es gibt schon einen Thread zum Fall Tugce, ja.
    ich dachte, du wolltest hier in diesem Thread allgemeiner über das Thema sprechen,
    welches du dahinter siehst, nämlich das Umgehen mit Streitsituationen.
    find ich ne gute Idee und zu schade zum löschen.
    manchmal braucht´s ne Weile, bis ein Thread angenommen wird.
     
  8. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Wenn Eltern ihren Kindern nicht die Welt erklären - geschieht dass was in der Kommunikation nicht vorkommen darf- aggressive brutale Gewalt.



    Geborgenheit in einer unbekannten Wolkenwelt.
     
  9. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.949
    Ort:
    VGZ

    Warum? Dein Thema heißt "Die Welt trauert" -> Und davon seh ich nix. Ich seh nur einige.......
     
  10. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    auf Überschriften was zu geben hab ich mir hier schon lange abgewöhnt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen