1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Wahrheit hinter den Lügen

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Eclipsed, 19. Juli 2005.

  1. Eclipsed

    Eclipsed Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Es ist an der Zeit, endlich aufzuwachen und die Welt vor dem Schlimmsten zu bewahren. Die unendlichen Lügen über Terror und Weltpolitik haben nur eine Ziel: die Versklavung der Menschnheit durch Microchips, und zentrale Kontrolle.
    Informiert Euch, und gebt diese Informationen an alle weiter. Es ist nicht mehr lange Zeit.


    http://www.davidicke.com/icke/headlines.php
    http://www.illuminati-news.com/index3.htm
    http://www.whatreallyhappened.com/
     
  2. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Kannst Du das nicht mal nen bisschen ausführen? Ich weiß noch nicht mal wo die bei mir den Micro-Chip eingebaut haben...
    Und was genau sind die Lügen?

    Viele Grüße,
    C.
     
  3. Ewigsuchende

    Ewigsuchende Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Nîmes - Südfrankreich
    Bravo, endlich auch jemand anderes, der das sieht. Es ist nicht einfach, Gesprächspartner für dieses Thema zu finden, ohne als verrückt abgestempelt zu werden.

    Der Terrorismus ist nichts anderes als ein schauriges Theaterstück, welches für die Bevölkerung inszeniert wird, um die Weltpolitik und deren Ziele zu unterstützen und alles fast wie ein Blankocheck zu rechtfertigen.

    Internetseiten gibt es massenweise. Und wenn man sich mal die Zeit nimmt, richtig nachzudenken, so ergeben die einzelnen Puzzleteile ein monströses Ganzes. Das hat nichts anderes zum Ziel, als eine moderne Sklaverei des heutigen Menschen.

    Interessante Seite übrigens:

    www.das-gibts-doch-nicht.de

    Gruss an alle, die endlich bereit sind, die Augen zu öffnen

    Ewigsuchende
     
  4. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    ja bravo, ganz meine meinung, alles manipulation.
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmmm

    ja... wir sind alles Skalven... irgendwelche Matrix-supercomputer-illuminati kontrolieren uns...

    aber mal ganz, ganz ehrlich (wirklich ehrlich)

    Wenn ihr das Gefühl habt, manipuliert zu werden, so liegt das ganz einfach daran, weill ihr euch Manipuliert fühlen wollt...

    Neimand lenkt euer Schicksal, niemand belügt euch (wenn ihr wisst, wie ihr zu den Infos kommt)....

    aber es gibt halt Boulevart-Presse und ernsthafte Presse... es gibt Pro 7 und es gibt Arte.... der Mensch hat die Qual der wahl... die einen gieren nach Sensationen und müssten Verkaufszahlen und Einschaltquoten beachten, die anderen haben einen Informatiosnauftrag....

    *gg*

    ich halte auch nicht für Verrückt, nur für Fehlinformiert....

    by FIST
     
  6. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    hallo,

    so und noch etwas drauf zu be(un)ruhigen

    http://www.gandhi-auftrag.de/
    http://www.hohle-erde.de/home.html
    http://www.pilt.de/spiegel/pilt-tv....-2.live-net-concept.offener-kanal-bremen.html
    usw.....

    aber es kommen eh schon die INDIGO CHILD´S :)

    liebe grüsse
    prema
     
  7. Himephelien

    Himephelien Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ort:
    Planet Erde
    aber es kommen eh schon die INDIGO CHILD´S :)

    liebe grüsse
    prema[/QUOTE]



    Liebe Prema!

    Ja, die kommen. Ich hab zwei davon. Mein 9- jähriger sagt oft unvermittelt Sätze, bei denen es mir ganz anders wird.

    Gestern z.B.: Ohne einen äußeren Grund sagt er: Ärger dich nicht über das, was du nicht bekommst, freu dich an dem was du hast.

    Ich hatte gerade nur kurz an etwas gedacht, was ich vor Kurzem verloren hatte.

    L.G. Himephelien
     
  8. Eclipsed

    Eclipsed Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wien
    Vermischt jetzt bitte nicht wieder alle möglichen Themen. Indigo-Kinder haben mit diesem Thema nur am Rande etwas zu tun.

    Kurz zusammengefasst ist es so, dass die Politik nur eine Fassade ist. Die wirklich Mächtigen sieht man nicht, sie ziehen die Fäden. Es handelt sich hauptsächlich um reiche, internationale Banker.

    Es werden Kriege inszeniert z.b. zwischen USA und Irak. Tatsächlich stecken aber alle "Führer" unter einer Decke, und spielen der Masse einen Konflikt vor, damit diese Angst bekommt und zu allem (z.B. Email- und Telefonüberwachung, Pharma-Industrie, Chip usw.) ja und amen sagt. Unsere Feinde sind aber nicht andere Religionen oder andere Völker, sondern eben diese machtgierigen Illuminati.

    Worum es jetzt geht ist, die Sache aufzudecken. Man muss den Leuten die Augen öffnen, damit sie sich wehren. Andernfalls wird in kürzester Zeit eine Weltregierung geschaffen werden, die zentral alles und jeden kontrolliert. Und niemand wird mehr frei sein, jedes kleinste Detail wird aufgezeichnet (z.B. durch Microchip am Handrücken) und alles, egal wie harmlos es ist, wird als Verbrechen hingestellt werden.

    Die Illuminati haben einen Fehler: sie sind arrogant und haben kein Herz. Es geht ihnen nur um Macht und Reichtum. Und sie fürchten sich z.B. vor der Überbevölkerung, deshalb wollen sie die Masse ausrotten, damit sie wieder genug Platz und Luxus haben.

    Lest z.B. Van Helsing, David Icke, aber auch spirituelles wie James Redfield.
    Wie es scheint gibt es nur 2 Lösungen, um dem ganzen zu entkommen.
    1) den Menschen werden rechtzeitig die Augen geöffnet, damit sie sich gegen ihre Regierungen auflehnen

    oder

    2) man findet einen spirituellen Ausweg, indem man die Einheit des Universums erkennt, und sieht dass man in Wirklichkeit vor nichts Angst haben muss. Deshalb ist diese Angstpolitik der USA sinnlos, und versucht nur, die Menschen zu unterdrücken und ängstigen.

    Krieg kann NIEMALS eine Lösung sein. Das allein sollte jedem einleuchten.

    Also durchschaut das Ganze, und erzählt jedem davon, egal ob im In- oder Ausland.

    Zitat David Icke: "Infinitve Love is the only Truth, everything else is an illusion."
     
  9. Spirita

    Spirita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    18
    Eclipsed

    Du redest Unsinn. Niemand wird versklavt. Am ehesten würde ich mich vor gewissen Sekten mit Weltherrschaftsanspruch in Acht nehmen. Die sind weitaus bedrohlicher.

    PS: Wer sagt, dass nicht diejenigen die wahren Manipulierer sind, die euch suggerieren wollen, dass die Politik versucht zu manipulieren ?

    Warum seht ihr es immer nur einseitig ? Vielleicht versucht man euch zu täuschen indem ihr glauben sollt, die Politiker sind die bösen, damit andere, in Wahrheit ihre Weltherrschaftsambitionen umsetzen können. Denkt mal einen Tick weiter.
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hehe

    ich muss mein Urteil revidieren, von fehlinformiert zu verrückt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen