1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die verbindung zum schreiben

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ChiaDharma, 19. Mai 2010.

  1. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    huhu

    wo findet man den schreiber den autor im horoskop :confused:
    ich meine natürlich die begabung dafür.
    Und nein, es ist nicht das 3. haus oder zwillinge, da zwillinge/3. haus eine rhetorische begabung verleiht.
    Das schreiben ist viel mehr, es braucht einen kreativen geist und ideen.
    Vielleicht der Merkur im zeichen :confused: Oder merkur-aspekte ???
    Ich meine halt das man die verbindung zum schreiben hat, eine geschichte zu erschaffen. die verbindung zur musik, oder zum malen zum beispiel meine ich nicht.
     
  2. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Du meinst die Phantasie, sich eine Geschichte auszudenken, die dann aufgeschrieben wird.
    Das ist ganz allgemein Wasser, bei dir im Speziellen: die Mond-Saturn Konjunktion im 12. Haus. Die Dinge werden nicht wirklich erlebt, stattdessen muss die Phantasie herhalten, die schriftlich festgehalten wird --> fixes Zeichen Wassermann.

    Das ist aber kein Talent, Chia- das ist Angstkompensation.
    Wenn sich die Angst auflöst, verliert sich das Interesse, sich solche Geschichten auszudenken.
     
  3. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    meinst du alle schriftsteller schreiben aus angstkompensation? Oo
    Naja aber seitdem ich nicht mehr so stark in saturn in 12 feststecke (du kennst das oder?!) hab ich schon irgendwie die interesse verloren am schreiben, und das finde ich scheisse weil ich schon seit ich klein bin immer geschrieben habe, es erfüllt mich, naja und jetzt irgendwie kaum mehr. Es ist schon so das ich damit in eine andere welt flüchte, aber was ist denn daran verkehrt ?! Ausserdem ist mein ziel drehbuch zu studieren, aber in den usa^^ Sieht man das eigentlich in meinem horoskop :confused:
     
  4. WildSau

    WildSau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    303
    interessant. was ähnliches kann man regelmäßig in künstlerinterviews hören. die äußern die befürchtung, nicht mehr kreativ sein zu können oder dass der schaffensdrang versiegen würde, würden sie sich einer therapie unterziehen. obwohl sie teilweise grobe psychische probleme haben, leiden sie lieber ein leben lang und lassen sich zur tragischen figur hochstilisieren.
     
  5. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Das ist Quatsch. Der Schaffensdrang versiegt mit Sicherheit nicht. Was eventuell schweren Turbulenzen unterliegen kann, ist die Form des Ausdrucks, die sich sehr am Kollektiven orientiert. Zudem lassen sich Künstler selber nicht zur tragischen Peronsa hochstilisieren. Das übernehmen schon andere...
     
  6. WildSau

    WildSau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    303
    Werbung:
    na dann erzähl das mal schön den betroffenen, wie dämlich sie sind, dass sie solchen quatsch befürchten. die werden sicher luftsprünge machen, wenn sie davon hören. :rolleyes:

    weil du es -wies ausschaut- nicht bemerkt hast: ich hab nur geschrieben, was ich BEOBACHTET hab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen