1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die trauerfeier

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von satansbraut51, 4. Juli 2011.

  1. Werbung:
    ein ozean von blumen und stille-
    und leise raunent "....herr,es geschehe dein wille...."
    dein lied von den amigos dir zu ehren-
    tränen rollen und es kann sich keiner wehren!
    jetzt erst wird uns allen klar-
    das heute -es zuende war.
    all die schönen stunden und soooo viel lachen.-
    wer-soll nun die spässe machen?
    dein letzter wunsch wird dir erfüllt,na klar.
    auch wenns für uns doppelt schmerzlich war.
    du- wolltest deinen hund,er soll bei dir sein!
    heute noch kommt er,lässt uns auch allein.
    doch robby ist schon 14 jahr und ohne dich,
    kann er nicht ,doch der vorgang spricht für sich.
    in zwei stunden ist er da bei dir im regenbogenland.
    gut auch,wenn er doch zu dir fand.
    da stehn wir nun und die welt für uns in trümmern!
    neben uns ein hundewimmern.
    warum,warum?-manchmal gibt es tage
    da ist das leben eine plage.
    den körper deines lieben freundes begraben wir an unsrem platz
    und wir bewachen deinen schatz.
    leb wohl du und auch dein hund!
    niemand mehr bewegt den mund-
    stille! ....und ein ozean von blumen rings umher
    und die herzen unsagbar schwer!!
     
  2. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    R.i.p
     
  3. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    wirklich schöne worte und gedanken ...ja dieses WARUM fragt man sich an diesen tagen immer wieder .leider oft ohne antwort...trotz allem würde sie nichts ändern......

    gruß poschlb
     
  4. lichthelfer

    lichthelfer Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    771
    Ort:
    Wien
    Menschen sterben nun mal. Manche im hohen Alter, manche schon vorher, manche durch Krankheit, manche durch Gewalt. Wenns einen betrifft, fällt es schwerer, die Normalität dieses Umstandes zu sehen. Die Geschichte mit dem Hund, dessen Leben jetzt gewaltsam beendet wird, jagt mir aber sogar als Unbeteiligten einen Schauer über den Rücken.
     
  5. er lebt und es wird auch dabei bleiben.lg
     
  6. lichthelfer

    lichthelfer Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    771
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich denke das ist die bessere Lösung. Sein Herrchen tut sich jetzt möglicherweise mit Warten auf den Begleiter leichter als zu Lebzeiten.
     
  7. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Werbung:
    Danke:kiss4:
     

Diese Seite empfehlen