1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Tränen eines Engels

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SternElfe, 16. Juni 2007.

  1. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Sanft verlassen sie deine Augen,rollen zärtlich über deine Wangen.Bis sie schließlich dein Gesicht verlassen und nun zur Erde fallen.Schwer ,aber leise fallen sie Im zarten Mondschein glitzern sie,wie Sterne am Firmament.Sie fallen aus Liebe,die anderen aus Hass.Die einen Glück,oder aus Leid Doch eines Haben sie alle gemeinsam,jede trägt eine geschichte in sich:Nun langsam fällt der Regen der Tränen auf mich nieder.Bis mir die Tränen zärtlich auf die Lippen fällt und mir ihre geschichte erzählt.Ihre Geschichte von Hass und Leid.Mehr und mehr sinken sie in mein Herz,bis es voll und ganz von dir besessen ist:jetzt will ich dein Engel sein.dir Liebe geben.Dich lieben,dir vor all dem Schützen,was wehtut.Mein Herz,und deines schließen und ihm den Schutz geben,den es braucht.Ich will die Tränen meines Engels fangen und sie mit meinen Leben schützen,denn ich Liebe dich.:angel2:
     
  2. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Das wurde eins für mich geschrieben!Doch wie kann man sowas schreiben,und dann ein Verlassen?:cry3: Wiso schreiben viele von Gefühlen oder sagen,wenn sie es nicht Erlich meinen:confused: Ich Verstehe das einfach nicht!Warum kann man nicht einfach Die Wahrheit sagen:schmoll:
     
  3. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    So ist der Mensch nunmal... er kann nie seine wahren Gefühle für jemand ausdrücken... er versteckt sich hinter seinen lügen (halbwahrheiten) weil ihm dass leichter erscheint (was es im ersten moment ja auch so ist) (ich meine damit nicht dass absolut keiner es kann, aber der "profane" Mensch fällt mit ziemlicher Sicherheit in diesen Bereich)


    "Alles was man tut ziehlt auf einen nutzen ab"



    LG Draco
     
  4. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Doch so kann man doch nie Erfahren wie schon die Liebe sein kann:romeo: Wenn man sich versteckt!Und so könnte man sich auch bessere Verstehen wenn gesagt wird was das Herz Spricht!:reden: Oder nicht:confused:
     
  5. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Natürlich könnte man... aber du kannst es denke ich oft genug beobachten dass es nicht gemacht wird (oder nur selten)


    PS: du hast post :liebe1: ;)



    Notiz an mich selbst: längere Beiträge verfassen :party02:


    LG Draco
     
  6. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Jetzt hast du eine Nachricht:) :angel2:
     
  7. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland

    hallo sternelfe :)

    ich denke nicht dass diese zeilen gelogen waren... aber manchmal verändert sich die "wahrheit" mit der gefühlswelt...

    vlg, klamunkel

    ps: kopfhoch :liebe1:
     
  8. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     
  9. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Trennung bedeutet nichts, wenn geliebt wird.
    Das Leben trennt vieles, manchmal kurz, manchmal lang.

    Liebe kehrt zu dir zurück, denk daran!
     
  10. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    ich denke auch, dass es nicht heißen muss das jene worte unwahr sind.

    liebe lebt durch den augenblick und in jenem entstanden diese zeilen.
    leider kann sie im nächsten auch vorbei sein.
    das ist dann sehr schmerzlich und dennoch schön, denn immerhin hat sie bei dir verweilt. wenngleich nicht ewiglich, aber dennoch für eine kleine ewigkeit. :liebe1:

    wie heißt es: sei nicht traurig darüber das es vorbei ist, sondernd freue dich, dass es war.
    (oder so ähnlich *g*)
    genau das meine ich.
    sei froh und dankbar darüber für all das was du von jener person erhalten hast, was ihr zusammen erleben durftet, was euch verband....manch ein mensch hat dieses glück nicht einmal (aus den verschiedensten gründen).
    darum sei glücklich darüber, dass dein leben von liebe beseelt war und auch weiterhin ist...ich bin mir sicher, dass auch wenn du es jetzt noch nicht sehen kannst, dort draußen irgendwo schon jemand genau auf dich wartet.

    alles liebe
    hamied:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen